Möchten Sie diese Datei wirklich in den Papierkorb verschieben?

26/05/2012 - 20:15 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

seit einigen Tagen beobachte ich ab und zu folgendes: Ich wàhle bei
einer Datei im Kontextmenü Löschen aus und drücke noch die Shift-Taste,
damit die Datei nicht im Papierkorb landet, sondern gelöscht wird. Es
kommt dann 4-mal die im Betreff genannte Frage, die ich jedes Mal
verneine. Dann ist endlich Ruhe und die Datei immer noch da. Ein
erneutes Shift-Löschen funktioniert dann endlich.

Das gleiche habe ich schon bei der vorherigen Installation von Win7 HP
64 Bit beobachtet und war einer der Gründe für die Neuinstallation.
Diese Installation ist jetzt noch keine 14 Tage alt. Unter "Programme
deinstallieren oder àndern" finde ich folgende Eintràge:

7Zip
Adobe Flash Player
Adobe Reader
Agent Ransack
Avira Antivir
Java
Java FX
Druckertreiber
LibreOffice
MS .net Framework
MS Office File Validation Add-In
MS Office 2007
MS Office Live Add-In
MS Silverlight
MS Visual C
MobMap
Firefox
Mozilla Maintenance Service
Thunderbird
Oracle VM VirtualBox
Audiotreiber
Druckertreiber
Skype
Snapshot
World of Warcraft

Ist irgendeins dieser Programme verdàchtig, solche Effekte
hervorzurufen? Oder könnte es ein Hardwareproblem sein? Bei starker
Prozessorlast erklingen Geràusche im Rechner, so als würde zeitweise was
in einen Ventilator rein ragen oder als würde ein Schalter betàtigt
werden. Motherboard ist M2A-VM von Asus. Von 3 nahezu identischen
Rechnern (Unterschiede in Grafikkarte und Arbeitsspeichergröße) ist das
der einzige, der noch existiert.

Ein weiterer Fehler ist: Wenn ich in der Taskleiste ein minimiertes
Programm anklicke, öffnet sich dieses nicht immer, sondern manchmal
öffnet sich das Kontextmenü. Als hàtte in dem Augenblick Windows
vergessen, dass ich die Maus im Linkshànder-Modus betreibe.

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
26/05/2012 - 22:56 | Warnen spam
Richard Fonfara schrieb:
[...]
Oder könnte es ein Hardwareproblem sein?



Kurios. Teste mal den RAM.

http://www.memtest.org

Gruß

Hermann
Die DDR-Wirtschaft war wie eine gewaltige Dampflokomotive.
90% des Dampfes wurden zum Tuten verbraucht.

Ähnliche fragen