Modem eingeschaltet?

22/11/2007 - 08:58 von aschmid2000 | Report spam
Liebe FoxProler

Wie kann ich prüfen, ob ein Modem vorhanden ist, und ob es
eingeschaltet ist?
Ich benutze VFP9.0.

Schönen Dank für jeden Tipp im Voraus

Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Grözinger
22/11/2007 - 09:26 | Warnen spam
Hallo Alex !

Wie kann ich prüfen, ob ein Modem vorhanden ist, und ob es
eingeschaltet ist?



Falls du prüfen möchtest, ob ein Internetzugang möglich ist, kannst
du das folgendermaßen machen:

? sendping( '216.239.59.104' ) && Google

FUNCTION SendPing
*****************

LPARAMETERS tcIPAdress AS STRING

LOCAL lnDestination AS INTEGER, lnHopCount AS INTEGER, lnRoundTripTime AS INTEGER
LOCAL llReturn AS BOOLEAN

*- API-Funktionen deklarieren
DECLARE INTEGER inet_addr IN WS2_32.DLL STRING cp
DECLARE INTEGER GetRTTAndHopCount IN Iphlpapi INTEGER DestIpAddress, LONG @HopCount, INTEGER MaxHops, LONG @RTT

*-- Parameter setzen
lnHopCount = 0
lnRoundTripTime = 0

*-- IP-Adresse als Zeichenkette in Integer umwandeln
lnDestination = inet_addr( tcIPAdress )

*-- Wenn die gewünschte IP-Adresse erreichbar war
IF GetRTTAndHopCount( lnDestination, @lnHopCount, 50, @lnRoundTripTime) <> 0

*-- Erfolgs-Meldung ausgeben
WAIT WINDOW 'IP-Adresse ' + tcIPAdress + ' mit ' + TRANSFORM( lnHopCount ) + ' Hops innerhalb ' + TRANSFORM( lnRoundTripTime ) + ' Millisekunden erreichbar!'
llReturn = .T.
ELSE

*-- Fehler-Meldung ausgeben
WAIT WINDOW 'IP-Adresse ' + tcIPAdress + ' nicht erreichbar!'
llReturn = .T.
ENDIF

RETURN( llReturn )

PS: Kann einige Sekunden dauern.

Hans-Peter Grözinger
TOFU ist gedankenlose Resourcenverschwendung.
http://einklich.net/usenet/zitier.htm
http://support.microsoft.com/defaul...GNetikette

Ähnliche fragen