MODEM - Router - PC1, Laptop via WLAN

24/03/2011 - 21:44 von Andreas Bauer | Report spam
Hallo,
http://www.alice-dsl.de/
ich bin bis dato bei www.vodafone.de.
Möchte nun zu Alice wechseln.

Bei Alice möchte ich nur das MODEM nehmen, kostenfrei.
Kann ich den Vodafon 602 WLAN router weiter verwenden?

a) mit Telefonie?
b) nur DSL ?

Ich denke man braucht auch bei Alice einen Freigabcode

Oder müsse ich es so machen.
DSL Modem Alice
Link Kabel zu Vodafone 602, von Vodafone zum PC 1 mit
Netzwerkkabel

zum Latop via WLAN
Wie konfiguriere ich dann die IP Adressen, dass das alles geht?

Gibt es irgendwo ein gutes Bild.

Grüße Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
24/03/2011 - 22:15 | Warnen spam
"Andreas Bauer" schrieb:

Bei Alice möchte ich nur das MODEM nehmen, kostenfrei.
Kann ich den Vodafon 602 WLAN router weiter verwenden?



Bei Alice bekommt man je nach Wohnort 2 verschiedene Anschlusstypen. Die
eine Variante ist konventionelles Festnetz, die andere NGN mit
VoIP-Telefonie. Deine Frage làsst sich nur beantworten, wenn du uns sagst,
welche Anschlussart bei dir geschaltet wird. Das wiederum làsst sich
herausfinden, indem man bei der Alice-Verfügbarkeitsprüfung auf die
Verfügbarkeit der Alice Fernsehflatrate achtet. Wird diese als verfügbar
gemeldet, bekommt man einen konventionellen Festnetzanschluss. Erscheint
dagegen der (sinngemàße) Hinweis "Leider können wir Ihnen die
Fernsehflatrate noch nicht anbieten", wird es ein NGN-Anschluss.

An einem konventionellen Anschluss solltest du den Vodafone-Router
problemlos einsetzen können. Auf das Alice-Modem kannst du dann verzichten,
es sei denn, du willst Alice TV nutzen (dafür benötigst du einen Router mit
speziellem Ausgang für den Receiver. Den bietet aber nur die
Alice-Hardware).

An einem NGN-Anschluss *musst* du zwingend die Alice-Hardware benutzen. Ob
sich dein Vodafone-Router dahinterschalten làsst, hàngt von 2 Faktoren ab:
es funktioniert dann, wenn du das DSL-Modem deines Routers abschalten kannst
(er soll ja das Alice-Modem als externes Modem nutzen) oder auch dann, wenn
du von Hansenet ein Modem bekommst, das sich zum Router umkonfigurieren
làsst (dann kannst du den Vodafone-Router als Switch dahinterschalten).

Ich denke man braucht auch bei Alice einen Freigabcode



Den braucht man nur im NGN-Gebiet.

Oder müsse ich es so machen.
DSL Modem Alice
Link Kabel zu Vodafone 602, von Vodafone zum PC 1 mit
Netzwerkkabel



Das funktioniert nur, wenn du ein Modem bekommst, das du zum Router
umkonfigurieren kannst. Bei neueren Alice Modems ist das aber der Fall.
Vereinzelt werden aber auch noch Modems vom Typ "Sphairon Turbolink IAD"
ausgeliefert, an die làsst sich der Vodafone-Router nicht anschließen.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen