modification time verändert

14/01/2008 - 17:26 von Christian Buhtz | Report spam
Ich habe herausgefunden, das sich die modification time einer Datei beim
Kopieren von einem NTFS volume auf ein FAT32 volume, um eine bis zwei
Sekunden veràndert.
Dieser Effekt ist mit dem Windows Explorer und mit einer
selbstgeschriebenen wxWidgest Applikation aufgetretten.

Was steckt dahinter?

Liegt das wirklich an den unterschiedlichen Dateisystemen?

Tritt das auch bei anderen Kombinationen von Dateisystemen und
Betriebssystemen auf?

Wie handhaben Backup- und Synchronisations-Anwendungen diesen Effekt?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Koller
14/01/2008 - 17:51 | Warnen spam
Christian Buhtz wrote:
Ich habe herausgefunden, das sich die modification time einer Datei beim
Kopieren von einem NTFS volume auf ein FAT32 volume, um eine bis zwei
Sekunden veràndert.
Dieser Effekt ist mit dem Windows Explorer und mit einer
selbstgeschriebenen wxWidgest Applikation aufgetretten.

Was steckt dahinter?



In FAT32 wird die Zeit nur mit einer Auflösung von 2 Sekunden gespeichert.
Vielleicht ist es das.

Tom

Ähnliche fragen