Modul entladen, wenn Hardware deaktiviert wird

27/10/2009 - 20:19 von Jakobus Schuerz - un | Report spam
Ich bin immer noch auf der Suche nach einer Möglichkeit, dass ich das
Modul iwl3945 entlade, wenn ich die WLAN-Karte ausschalte (mit dem
physischen Schalter am Laptop) und wieder lade, wenn ich die Karte
wieder einschalte.

Wie mach ich sowas?

lg jakob

The UNIX way of Sex:
gunzip-strip-touch-finger-mount-fsck-more-yes-umount-sleep
 

Lesen sie die antworten

#1 Sven Hartge
28/10/2009 - 00:21 | Warnen spam
Jakobus Schuerz - un wrote:

Ich bin immer noch auf der Suche nach einer Möglichkeit, dass ich das
Modul iwl3945 entlade, wenn ich die WLAN-Karte ausschalte (mit dem
physischen Schalter am Laptop) und wieder lade, wenn ich die Karte
wieder einschalte.

Wie mach ich sowas?



Gar nicht. Entladen würde evtl. gehen, sofern ein von z.B. udev oder
acpid verarbeitbares Signal entsteht.

Wenn das Modul aber einmal entladen ist, hat der Schalter keine Funktion
mehr und du müßtest das Modul wieder von Hand laden.

Warum willst du das überhaupt?



Sig lost. Core dumped.

Ähnliche fragen