Forums Neueste Beiträge
 

Monatsname in Zahl umwandeln

29/11/2009 - 12:03 von Peter Muss | Report spam
Guten Morgen NGler!

Ich benötige Eure Hilfe bei folgendem Problem:

Umgebung:

Win XP Pro SP3
Excel 2003 aus Office 2003 SP3

Ich habe eine Dropdown-Liste mit den ausgeschriebenen Monatsnamen erstellt
(Januar - Dezember)
Nun wàhle ich z.B. in der Spalte C4 aus der Dropdown-Liste den Monat "Màrz"
aus. In der Spalte D4 möchte ich
nun mit der Formel: =MONAT(C4) aus dem Monat eine Zahl machen. Das Ergebnis
ist "#WERT!" statt "3"...

Wenn ich den Monatsnamen hàndisch z.B. Januar in Zelle B1 schreibe kommt mit
=MONAT(B1) die gleiche Fehlermeldung..

Was mache ich bloss falsch??

Für jeden Tipp dankbar!

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
29/11/2009 - 12:14 | Warnen spam
Hallo Peter,

Am Sun, 29 Nov 2009 12:03:37 +0100 schrieb Peter Muss:

Ich habe eine Dropdown-Liste mit den ausgeschriebenen Monatsnamen erstellt
(Januar - Dezember)
Nun wàhle ich z.B. in der Spalte C4 aus der Dropdown-Liste den Monat "Màrz"
aus. In der Spalte D4 möchte ich
nun mit der Formel: =MONAT(C4) aus dem Monat eine Zahl machen. Das Ergebnis
ist "#WERT!" statt "3"...



Monat funktioniert nur mit einem Datum - du hast aber einen Text und
bekommst daher die Fehlermeldung.
Schau mal hier rein:
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher%2


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP PRof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen