Monitor abschalten bei Fernwartung (TeamViewer)?

27/04/2010 - 19:53 von Johannes Eble | Report spam
Hallo allerseits,

gibt es eine Möglichkeit (.NET oder auch Win32), den Monitor über die
Fernwartung schwarz zu schalten?

Ich muss einen WinXP Touchpanel-PC über die Fernwartung schwarz
schalten lassen, damit vor Ort nicht beobachtet werden kann, was
geschieht. Dies ist mir auch fast gelungen mit der Win32-Message

[DllImport("user32.dll")]
static extern IntPtr SendMessage(int hWnd, int Msg,
int wParam, int lParam);

const int SC_MONITORPOWER = 0xF170;
const int WM_SYSCOMMAND = 0x0112;

const int MONITOR_ON = -1;
const int MONITOR_OFF = 2;
const int MONITOR_STANBY = 1;
...

SendMessage(ValidHWND.ToInt32(), WM_SYSCOMMAND, SC_MONITORPOWER,
MONITOR_OFF);

Allerdings wird, wenn man zusàtzlich über TeamViewer mit dem PanelPC
verbunden ist (was man ja ist, wenn man Fernwartung betreibt), bei
jedem Ruckeln der (Fernwartungs-)Maus der Bildschirm wieder
eingeschalten.

Wie kann ich das unterbinden?

Viele Grüße

Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Kalmbach [MVP]
27/04/2010 - 21:20 | Warnen spam
Hallo Johannes!

Wie kann ich das unterbinden?


while(true)
{
SendMessage...
Thread.Sleep(10)
}

Greetings
Jochen

My blog about Win32 and .NET
http://blog.kalmbachnet.de/

Ähnliche fragen