Monitor an/aus

03/01/2010 - 11:32 von martina gerling | Report spam
Hallo,

Ich wünsche Euch allen noch ein frohes und gesundes neues Jahr.

Ich habe im Ínternet ein Beispiel gefunden, wie ich den Monitor an und
ausschalten kann. Das funktioniert soweit, jedoch nicht immer. Wenn z.
B. der Monitor abgeschaltet wird und man bewegt die Maus, dann ist der
Monitor wieder an - kommt danach das Signal zum anschalten, dann endet
das ganze in einem Fehler.

Hier mal das Beispiel:
[DllImport("user32.dll", SetLastError = true)]
public static extern int SendMessage(IntPtr hWnd,
uint Msg, int wParam, int lParam);
const int SC_MONITORPOWER = 0xF170;
const uint WM_SYSCOMMAND = 0x112;
const int MONITOR_ON = -1;
const int MONITOR_OFF = 2;
const int MONITOR_STANBY = 1;

Monitor an:
SendMessage(HWND_BROADCAST, WM_SYSCOMMAND, SC_MONITORPOWER, -1);

Monitor aus:
SendMessage(HWND_BROADCAST, WM_SYSCOMMAND, SC_MONITORPOWER, 2);

Kann man, bevor eine Aktion ausgeführt wird, den aktuellen Zustand -1
oder 2 abfragen?

Gruss

Martina
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
03/01/2010 - 14:15 | Warnen spam
Hallo Martina,

Kann man, bevor eine Aktion ausgeführt wird, den
aktuellen Zustand -1 oder 2 abfragen?



Das ist AFAIK *nicht* zuverlàssig möglich.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen