Monitor-Angaben?

22/03/2012 - 18:46 von Frank Müller | Report spam
Hallo,

ich bin grade auf der Suche nach einen neuen Monitor für meinen
àlteren Rechner, mein jetziger Monitor ist ein 17" CRT von Belinea,
der zeigt langsam Schwàchen. Leider unterstützt der Rechner kein
Widescreen und er hat auch nur einen VGA (15pol.) Anschluß.
Wie soll man da nun die Werte verstehen, wenn da bei einen
Hersteller steht; Format 4:3 und beim anderen 5:4 wobei beide
als Max. Auflösung 1280 x 1024 Pixel angeben. Das würde auf
5:4 passen, aber warum steht da bei einigen Herstellern 4:3?
Auf was für werte sollte man sonst noch achten? Ich habe den
"AOC 19 TFT 919VZ" in die engere Wahl genommen, bei dem stört
mich eigentlich nur die Angabe "Colors: 16.7 M" haben solche
LCD-Monitore nur 24Bit Farbe?

Gruß Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich F. Heidenreich
22/03/2012 - 19:08 | Warnen spam
Frank Müller in <news:jkfoh9$tjl$:

ich bin grade auf der Suche nach einen neuen Monitor für meinen
àlteren Rechner, mein jetziger Monitor ist ein 17" CRT von Belinea,
der zeigt langsam Schwàchen. Leider unterstützt der Rechner kein
Widescreen und er hat auch nur einen VGA (15pol.) Anschluß.
Wie soll man da nun die Werte verstehen, wenn da bei einen
Hersteller steht; Format 4:3 und beim anderen 5:4 wobei beide
als Max. Auflösung 1280 x 1024 Pixel angeben. Das würde auf
5:4 passen, aber warum steht da bei einigen Herstellern 4:3?
Auf was für werte sollte man sonst noch achten? Ich habe den
"AOC 19 TFT 919VZ" in die engere Wahl genommen, bei dem stört
mich eigentlich nur die Angabe "Colors: 16.7 M" haben solche
LCD-Monitore nur 24Bit Farbe?



Völlig egal. Einscannen wirst Du davon eh nix können.
<http://www.spassfieber.de/funpics/m...rt.jpg>

HTH,
Ulrich
In 9 Monaten und 3 Tagen ist Weihnachten
KZ3DJ G6D80 QSUXX RUFZF BB15Z 1NSKS BTNXC J0EPN BZ2EH
Stellt euch vor, es ist Donnerstag und keiner geht hin!

Ähnliche fragen