Monitor knisterte plötzlich, danach stieg Rauch auf

30/09/2007 - 17:01 von Stephan Gerlach | Report spam
Gestern ist mir vermutlich der alte 17-Zoll Röhrenmonitor "Wavelight
1796" verreckt.
Beschreibung:
Nach ca. 10 Minuten Desktop-Betrieb gab es plötzlich starke Verzerrungen
im Bild, begleitet von knisternden Geràuschen. Kurz den Monitor
ausschalten und wieder einschalten erbrachte keine nennenswerte
Besserung; das Bild blieb ca. 5 Sekunden lang "stabil", dann knisterte
es erneut, und Rauschschwaden stiegen aus dem Monitor auf. :-\
Dann den Monitor von PC abgestöpselt und abkühlen lassen. Völlig ohne
angeschlossenen PC eingeschaltet. Ergebnis: Es erschien kurz das
"No-Signal"-Bild, dann knisterte es wieder und der Rauch vermehrte sich.
Beim Reinschauen durch die Monitor-Gehàuse-Öffnungen blitzte es
irgendwo, so daß ich schnell wieder ausschaltete.

Irgendeine Idee, was das sein könnte?
(Ich nehme an, reparieren kann man da nix?)

Der Monitor zeige bis zuletzt passable Farben und Schàrfe. Das sehe ich
v.a. im direkten Vergleich mit dem aus dem Keller geholten
Ersatz-(Not-)Monitor "Miro A1785F". Der zeigt "vergilbtere" Farben und
ist bei 1152*864 Auflösung (mit der wurde der Wavelight betrieben)
deutlich unschàrfer.


Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.


gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
30/09/2007 - 17:49 | Warnen spam
Stephan Gerlach wrote:

Irgendeine Idee, was das sein könnte?



Aufschrauben und nachschauen, wo es verschmort ausschaut.
Wahrscheinlich irgendwo im Bereich Hochspannung/Horizontalablenkung.

(Ich nehme an, reparieren kann man da nix?)



Können schon, lohnen bei einem Monitor dieser Preisklasse eher nicht.

Hergen

Ähnliche fragen