Monitor spanning - Auflösung

23/09/2007 - 17:32 von IVO | Report spam
Hallo!
Laut Microsoft funktioniert beim neuen RDP nunmehr auch ein
Mehrbildschirmbetrieb (bis 4096x2048).
- nehmen wir an, ich möchte das ausreizen: dann brauche ich auf BEIDEN
involvierten Rechnern (also auch am Host) Grafikkarten mit einer Auflösung
von 4096x2048 ?!?

Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob die Geschwindigkeit bei einer solchen
Auflösung ertràglich bleibt?

Vielen Dank für eure Unterstützung!
herzliche Grüße
ivo
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Zivkovic
24/09/2007 - 10:52 | Warnen spam
Hallo Ivo,

"IVO" schrieb im Newsbeitrag
news:
Laut Microsoft funktioniert beim neuen RDP nunmehr auch ein
Mehrbildschirmbetrieb (bis 4096x2048).
- nehmen wir an, ich möchte das ausreizen: dann brauche ich auf


BEIDEN
involvierten Rechnern (also auch am Host) Grafikkarten mit einer


Auflösung
von 4096x2048 ?!?

Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob die Geschwindigkeit bei einer


solchen
Auflösung ertràglich bleibt?



der TS braucht keine spezielle Grafikkarte. Es reicht, wenn der
RDP-Client eine (oder zwei) passende hat. 4096 x 2048 habe ich noch
nicht probiert, aber bei 2048 x 768 merk man keinen unterschied. Der
RDP-Client muss dabei mit dem Parameter /span gestartet werden.

Stefan Zivkovic

Ähnliche fragen