Monitor zu hell

11/08/2013 - 23:17 von Hartmut Kraus | Report spam
Hallo,

http://www.amazon.de/gp/offer-listi...dition=all

Ein Problem noch: Das gute Stück ist viel zu hell, und wenn ich die
Helligkeit auf ein "ermüdungsfreies" Maß zurücknehme, wird der Kontrast
zu blass. Was kann man da noch machen (ggf. an der Hintergrundbeleuchtung)?
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
12/08/2013 - 00:10 | Warnen spam
Hallo!

On 11.08.13 23.17, Hartmut Kraus wrote:
http://www.amazon.de/gp/offer-listi...dition=all

Ein Problem noch: Das gute Stück ist viel zu hell, und wenn ich die
Helligkeit auf ein "ermüdungsfreies" Maß zurücknehme, wird der Kontrast
zu blass.



Seit wann hat die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung Einfluss auf den
Kontrast? Oder spiegelt sich alles mögliche in der Scheibe?

Was kann man da noch machen (ggf. an der Hintergrundbeleuchtung)?



Dunkler drehen. Wenn das nicht geht, kann man natürlich versuchen am
CCFL-Inverter herumzubasteln - welche Lichtfarbe dabei auch immer heraus
kommt. Aber realistisch betrachtet beschafft man sich besser einen
Monitor mit sinnvoll reduzierbarer Helligkeit. Der Aspekt wird leider
bei der Modellauswahl gerne vergessen.


Marcel

Ähnliche fragen