Monitore springen von selbst an

09/11/2014 - 15:10 von Werner Mahr | Report spam
Servus,

ich habe hier ein recht nerviges Problem. Im Normalfall verlasse ich mich auf
dpms, der Rechner làuft durch, die Monitore gehen irgendwann auf StandBy.
Soweit so gut, bei anderweitigen Arbeiten im Büro, konnte ich allerdings
beobachten, das die Monitore zwischendurch auch immer mal wieder anspringen.

Das ich am Tisch gewacketl habe, und sich die Maus dadurch bewegt hat, kann
ich ausschließen, das teilweise die Monitore auch an sind, wenn ich den Raum
betrete. Maus und Tastatur sind Kabelgebunden, da kann auch nichts rein
funken.

Im Netz habe ich bisher nur allgemeine Informationen zu dpms gefunden, oder
Leute die das Problem hatte, das die Monitore erst garnicht ausgehen.

Ich denke mal, das irgend ein Programm den StandBy beendet. Wo kann ich
ansetzen um raus zu finden was da schief làuft?

MfG usw.

Werner Mahr


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/3566506.bm4zIS100b@werner1
 

Lesen sie die antworten

#1 EB
10/11/2014 - 11:50 | Warnen spam
Hallo Werner,
ich kenne das Problem von einer Maus mit hoher Abtastrate (>5000 dpi), da diese wohl so genau misst, dass sich der Mauszeiger immer wieder bewegt. Über làngere Zeit habe ich schon beobachtet, dass er quer über den Bildschirm gewandert ist. Dadurch springt auch bei mir der Bildschirm immer wieder an.

Viele Grüße,
Elias


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen