Monitorproblem lubuntu und Dell600c

05/08/2010 - 10:10 von Lars Wilhelm | Report spam
Hi,
vielleicht kennt ihr den Trick:
EDin Dell 600c wird mit Lubuntu 10.04 aufgesetzt. Das Laptop steckt in
der Dell Dockingstation. Wàhrend des bootvorgangs wird das bild auf
dem Monitor gezeigt. Wenn aber das System fertig ist, ist das Laptop
nicht zu übbereden, den externen Monitor weiter zu nutzen.
Xranr brachte nur das ergebnis, dass weder VGA Ausgang, noch s VHS
Ausgang(beides da) nicht erkannt werden.
Hmpf, das ubuntu forum schweigt dazu donnernd. Vielleich sollte ich es
mal mit ner anderen distribution probieren...
obwohl ddie schlanken programme mich echt faszinieren ud vor allem die
geschwindigkeit des uraltding mich echt beeindruckt.
TIA
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
05/08/2010 - 10:21 | Warnen spam
Also schrieb Lars Wilhelm:

Hi,
vielleicht kennt ihr den Trick:
EDin Dell 600c wird mit Lubuntu 10.04 aufgesetzt. Das Laptop steckt in
der Dell Dockingstation. Wàhrend des bootvorgangs wird das bild auf
dem Monitor gezeigt. Wenn aber das System fertig ist, ist das Laptop
nicht zu übbereden, den externen Monitor weiter zu nutzen.
Xranr brachte nur das ergebnis, dass weder VGA Ausgang, noch s VHS
Ausgang(beides da) nicht erkannt werden.
Hmpf, das ubuntu forum schweigt dazu donnernd. Vielleich sollte ich es
mal mit ner anderen distribution probieren...
obwohl ddie schlanken programme mich echt faszinieren ud vor allem die
geschwindigkeit des uraltding mich echt beeindruckt.



Was steckt da für eine Grafikhardware drin?
Eventuell ein (= DAS) Problem mit dem Intel-Grafiktreiber?
Guckst Du mal da, falls zutreffend: http://glasen-hardt.de/?page_idp1

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen