Monitorprobleme

17/06/2008 - 08:48 von Martin Dietrich | Report spam
Hallo NG,

habe hier einen PC mit z.B. XP-Home sowie einer "modernen" Grafikkarte.

Wenn ich den PC starte, kommt erst das XP-Startbild und dann die Meldung
"ÜBERSCHRITTEN" weil mein Monitor (àlteres TFT-Model) vermutlich mit den
Leistungsmerkmalen der GraKa nicht zurecht kommt.

Wie/was kann/muss ich im BIOS oder in XP einstellen, damit XP (abgesicherter
Modus funzt) auch an meinem "àlteren" Monitor funktioniert? (Hinweis: nehme
ich den Monitor des Besitzers dazu, ist alles OK - es kann somit nur an
_meinem_ Monitor liegen)

Vielen Dank für Hinweise und Tipps.

M@rtin
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
17/06/2008 - 11:17 | Warnen spam
Martin Dietrich schrieb:

Hallo Martin,

Wenn ich den PC starte, kommt erst das XP-Startbild und dann die
Meldung "ÜBERSCHRITTEN" weil mein Monitor (àlteres TFT-Model)
vermutlich mit den Leistungsmerkmalen der GraKa nicht zurecht kommt.

Wie/was kann/muss ich im BIOS oder in XP einstellen, damit XP
(abgesicherter Modus funzt) auch an meinem "àlteren" Monitor
funktioniert?



Starte im abgesicherten Modus.
Systemsteuerung, System, Erweitert, Umgebungsvariablen, Systemvariablen,
Neu,
Name: devmgr_show_nonpresent_devices Wert: 1
Systemsteuerung beenden und neu aufrufen.
Im Geràtemanager über Ansicht, ausgeblendete Geràte anzeigen.
Alle Monitore löschen.
Neustart.
Jetzt sollte der Monitor "ertràglich" erkannt werden.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen