Monitortest

17/05/2010 - 15:31 von Franz Weber | Report spam
Hallo Leute

Könnt Ihr ein Urteil abgeben.

Bei meiner Bildgestaltung bin ich auf schwarz/weiss
gekommen, und musste feststellen, dass die Bilder
im Unterschied zu meinem Monitor, wo der Kontrast und
die Grauwerte akzeptabel sind, (Röhre Mitsubishi 2060u)
(ja ich weiß, ein alter aber bisher guter) bei Bekannten extrem dunkel
daherkommen. Er last sich nicht mehr verstellen einstellen.

hier ein Link zu Bildern:

http://members.chello.at/frawitt/

wahrscheinlich muss ich mir einen neuen zulegen.
habe den Dell UltraSharp U2410 im Auge.

besten Dank für eine Antwort.
in hundert Jahren ist alles vorbei!
http://www.abc99.at/
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Grossklass
17/05/2010 - 22:58 | Warnen spam
Franz Weber schrieb:

hier ein Link zu Bildern:

http://members.chello.at/frawitt/



Also, "extrem dunkel" sieht mir das erstmal nicht aus.

Wenn du den Monitor auf Her(t)z und Nieren testen willst, kannst du z.B.
ctscreen benutzen:
http://www.heise.de/ct/ctscreen/
Der alte Nokia Monitor Test ist auch gut. Die Testbilder von prad.de
sind jeweils 'ne gute Ergànzung.

wahrscheinlich muss ich mir einen neuen zulegen.
habe den Dell UltraSharp U2410 im Auge.



"Aber Großmutter, was hast du für große Augen..." :P

Naja, der Dell hat ja nicht nur Superkritiken bekommen...
http://geizhals.at/deutschland/?srE2960,-1

Stephan
Home: http://stephan.win31.de/

Topflappen verlegt?
Nimm's mit Humor.

Ähnliche fragen