Monopole

06/05/2008 - 06:26 von Thomas Heger | Report spam
Hi Ng

magnetisch Monopole sind so etwas wie Ladung auf magnetisch. Also nur
ein Nordpol oder ein Südpol. Das sind praktisch Teilchen, die als Quelle
oder Senke für Magnetfelder funktionieren.
Ganz abgesehen davon, daß so etwas nicht funktionieren kann, gibt es
doch Anlass zu fragen wieso dies bei den elektrischen Monopolen
funktioniert. Dies ist im Grunde die Frage, wie funktioniert eigentlich
ein Feld. Eine Erklàrung geht über virtuelle Photonen, welche dies
vermitteln. Als Erklàrung finde ich das -ehrlich gesagt- etwas schwach.
Soweit ich das verstanden habe, sind das elektrische Feld und das
magnetische Feld nur Ausdruck eines einheitlichen Phànomens. Und wenn
es keine magnetischen Monopole gibt, dann dürfte es eigentlich auch
keine elektrischen geben.

TH
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
06/05/2008 - 08:24 | Warnen spam
On Tue, 06 May 2008 06:26:37 +0200, Thomas Heger
wrote:

Hi Ng

magnetisch Monopole sind so etwas wie Ladung auf magnetisch. Also nur
ein Nordpol oder ein Südpol. Das sind praktisch Teilchen, die als Quelle
oder Senke für Magnetfelder funktionieren.
Ganz abgesehen davon, daß so etwas nicht funktionieren kann, gibt es
doch Anlass zu fragen wieso dies bei den elektrischen Monopolen
funktioniert. Dies ist im Grunde die Frage, wie funktioniert eigentlich
ein Feld. Eine Erklàrung geht über virtuelle Photonen, welche dies
vermitteln. Als Erklàrung finde ich das -ehrlich gesagt- etwas schwach.
Soweit ich das verstanden habe, sind das elektrische Feld und das
magnetische Feld nur Ausdruck eines einheitlichen Phànomens. Und wenn
es keine magnetischen Monopole gibt, dann dürfte es eigentlich auch
keine elektrischen geben.

TH


So?
Warum?

w.

Ähnliche fragen