Forums Neueste Beiträge
 

Mons Piton mit 10" und 1km Auflösung

20/05/2008 - 23:10 von Lotz | Report spam
Hallo Sternenfreunde,

Bei katastrophalem seeing habe ich am 13.5. einige Mondvideos
aufgenommen.
An Peter Wellmann kommen die naturgemàß bei weitem nicht ran, aber
immerhin ein
Video zeigt Details bis runter zu ca. 1km Größe, nàmlich Mons Piton,
den ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Genaue Angaben zur Bildverarbeitung und zum verwendeten Setup
sind auf meiner Mondseite


http://astronomie.n-t-l.de/moonpages/

in der Webcambilder-Rubrik zu finden.

Wie immer ist der Link mit NEU! gekennzeichnet.
Mal schaun, was die anderen Videos noch hergeben.


Hoffentlich wird bei der nàchsten Mondsession das seeing besser!

Viele Grüße,


Markus


____________________________________________________

Quidquid agis, agas prudenter et respice finem!
____________________________________________________

DANUBIA-OBSERVATORIUM

Markus A. R. Langlotz
Dr.-Bruno-Sahliger-Str. 8
D-93096 Köfering

Die Astroseite: http://www.N-T-L.de
Die Starfinderseite: http://starfinder.N-T-L.de
Die Mailadresse: ntl.observatory at freenet.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Fr
21/05/2008 - 09:11 | Warnen spam
Lotz schrieb:
Hallo Sternenfreunde,

Bei katastrophalem seeing habe ich am 13.5. einige Mondvideos
aufgenommen.
An Peter Wellmann kommen die naturgemàß bei weitem nicht ran, aber
immerhin ein
Video zeigt Details bis runter zu ca. 1km Größe, nàmlich Mons Piton,
den ich Euch nicht vorenthalten möchte.



Sehr kuhl! Da möcht' ich wandern!

Mach das nochmal bei Super-Seeing und dann schaumer mal,
ob's am Bergfuß eine bewirtschaftete Almhütte gibt :)

Danke für's zeigen und Gruß aus den Alpen,
Frank

Ähnliche fragen