Monster weitet operative Präsenz in Osteuropa und den baltischen Staaten aus

07/11/2013 - 12:43 von Business Wire

Monster weitet operative Präsenz in Osteuropa und den baltischen Staaten ausAusbau des Joint Ventures mit Alma Media schafft erstklassigen Online-Karrieredienst in der Region.

Monster Worldwide, Inc. (NYSE:MWW) gab heute die Ausweitung seines finnischen Joint Ventures mit Alma Media auf Osteuropa und die baltischen Staaten bekannt. Durch diesen Schritt entsteht ein neuer führender Anbieter von Karrierediensten in der Region. Die Bündelung der Möglichkeiten und die gemeinsame Ausrichtung der beiden Unternehmen ermöglicht bei weiteren Investitionen eine stärkere Marktentwicklung und einen größeren Kundennutzen in der gesamten Region.

Das Joint Venture, umbenannt zu Alma Career Oy, umfasst jetzt die folgenden Bereiche:

  • Weiterhin Bestandteil des Joint Ventures – Monster Finland, der Marktführer in Finnland, bleibt Teil des Joint Ventures und verwendet nach wie vor den Namen Monster und die zugehörige Technologieplattform;
  • Beiträge von Alma Media – Alma Media steuert Geschäftseinheiten bei, darunter die Marktführer in der Tschechischen Republik, der Slowakei, Kroatien und den baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen;
  • Beiträge von Monster – Monster bringt seine Online-Karrieredienste in der Tschechischen Republik, Ungarn und Polen ein, die alle ihren Betrieb unter dem Namen Monster und unter Einsatz der zugehörigen Technologieplattform weiterführen.

In der Folge wird Monster Inhaber eines Minderheitsanteils von 15 Prozent an Alma Career Oy, während Alma Media die verbleibenden 85 Prozent besitzt. Monster wird die Option eingeräumt, seinen Anteil bis 2017 auf 20 Prozent zu vergrößern. Der Abschluss der Transaktion wird für Anfang 2014 erwartet.

„Monster und Alma haben in der Vergangenheit erfolgreich umfassende Dienstleistungsangebote in ganz Osteuropa und den baltischen Staaten gemeinsam eingerichtet“, so Andrea Bertone, Executive Vice President, General Manager Europe and North America Sales bei Monster Worldwide. „Diese Kombination macht das Rennen, denn sie bietet erstklassige Stellenbörsen und vermehrte Werbepräsenz in der gesamten Region. Unsere lokalen und globalen Kunden profitieren dabei sehr von dem neuen Dienstleistungsniveau und der breiteren Einbeziehung von Stellensuchenden in den Pool.”

„Die Erweiterung der bestehenden fruchtbaren Zusammenarbeit mit Monster ist ein bedeutender nächster Schritt bei der Umsetzung unserer Strategie. Alma Media setzt seinen gegenwärtigen Betrieb mit seinen bestehenden Marken und Technologien fort, kann aber auch von der Technologie, den Dienstleistungskonzepten und dem Vertriebsnetzwerk von Monster in den ausgewählten Marktbereichen profitieren. Monster Worldwide kann mithilfe unserer marktführenden Dienstleistungen sein weltweites Netzwerk weiter ausbauen“, so Raimo Mäkilä, Senior Vice President des Geschäftsbereichs Märkte bei Alma Media.

Über Alma Media

Alma Media ist ein Medienunternehmen, das sich auf digitale Dienstleistungen und Veröffentlichungen konzentriert. Neben Nachrichtendiensten bieten die Produkte des Unternehmens nützliche Informationen zu den Themen Lifestyle, Karriere und Geschäftsentwicklung. Alma Media hat die Bereitstellung seiner Dienstleitungen von Finnland auf die nordischen Länder, die baltischen Staaten und Mitteleuropa ausgeweitet. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.900 Fachkräfte (ohne Verteiler), von denen mehr als 20 Prozent außerhalb von Finnland tätig sind. Die Umsatzerlöse von Alma Media beliefen sich 2012 auf rund 320 Mio. Euro insgesamt. Die Aktie von Alma Media wird an der Börse NASDAQ OMX Helsinki gehandelt. Weitere Informationen finden Sie unter www.almamedia.com.

Über Monster Worldwide

Monster Worldwide, Inc. (NYSE:MWW) ist die weltweit führende Stellenbörse, die Arbeitsplatzchancen und Menschen erfolgreich zusammenbringt. Unter Einsatz der weltweit modernsten Technologie hilft Monster Menschen Besseres zu finden -  Find Better. Dabei werden Stellensuchende mit Stellenangeboten über digitale, Social-Media- und mobile Lösungen zusammengebracht, darunter monster.com®, unsere Vorzeige-Website, und Arbeitgeber finden die besten Mitarbeiter mithilfe einer breiten Palette von Produkten und Dienstleistungen. Monster Worldwide ist ein Internetpionier und verzeichnet mittlerweile über 200 Millionen registrierten Personen in seinem Netzwerk. Heute ist Monster in über 40 Ländern aktiv und bietet weltweit die am breitesten gefächerten und fortschrittlichsten Funktionen für die Stellensuche, Karriereplanung, Personalgewinnung und Nachwuchsförderung. Weitere Informationen finden Sie unter about-monster.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Monster Worldwide
Matt Anchin, +1-212-351-7528
Senior Vice President, Global Communications
matt.anchin@monster.com


Source(s) : Monster Worldwide, Inc.

Schreiben Sie einen Kommentar