Monstermarketplace redirect

07/08/2013 - 17:57 von Franz Heilmeier | Report spam
Hallo,

ist zwar tote Hose hier - trotzdem mal ein Versuch, ob
zufàllig wer mitliest.

Vor einer Woche begann es, dass sich im IE 10 unter
Windows 7, beim Klicken auf ein Google-Ergebnis, plötzlich
Werbeseiten öffneten anstelle des eigentlichen Links, den
Google anzeigte. Sehr oft kommt die Seite monstermarketplace.com,
aber auch andere Seiten.
Manchmal funktioniert es dann wieder eine Weile korrekt,
dann aber steht plötzlich "redirect" im Adressfenster, eine IP erscheint
und dann irgendeine Werbeseite.

Inzwischen habe ich alles Erdenkliche versucht:
IE zurücksetzen, alle Add-Ons deaktiviert,
Google Chrome als Browser benutzt (tut dasselbe),
Avira laufen lassen, Malwarebytes laufen lassen (beide
finden nichts).

Bevor ich den Rechner nun neu aufsetze, dachte ich mir,
ich frag hier nochmal nach, ob jemand einen Tipp hat,
wie man das Zeug wieder los wird.

Grüße, Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Ante Auber
07/08/2013 - 18:12 | Warnen spam
Am 07.08.2013 15:57, schrieb Franz Heilmeier:
Hallo,




Hallo zurück,


Vor einer Woche begann es, dass sich im IE 10 unter
Windows 7, beim Klicken auf ein Google-Ergebnis, plötzlich
Werbeseiten öffneten anstelle des eigentlichen Links, den



[...]>

Google Chrome als Browser benutzt (tut dasselbe),



[...]


Bevor ich den Rechner nun neu aufsetze, dachte ich mir,
ich frag hier nochmal nach, ob jemand einen Tipp hat,
wie man das Zeug wieder los wird.

Grüße, Franz




hast Du mal die hosts-Datei überprüft? Vll. hat sich dort etwas
ungefragt eingetragen ...

Ähnliche fragen