More Microsoft exec departures mark end of a Windows era

03/01/2014 - 21:39 von Michael Logies | Report spam
Die Prognose ist, daß, weil jetzt wichtige Entwickler und
Abteilungsleiter von Bord gegangen sind, das klassische Windows nicht
mehr sonderlich weiter entwickelt werden wird:

More Microsoft exec departures mark end of a Windows era

http://images.infoworld.com/t/micro...p_stories_

Two of the people who saved Windows -- Jon DeVaan and Grant George,
who delivered Windows 7 from the jaws of Windows infamy -- left the
company earlier this week.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruediger Lahl
03/01/2014 - 23:45 | Warnen spam
*Michael Logies* schrieb:

Die Prognose ist, daß, weil jetzt wichtige Entwickler und
Abteilungsleiter von Bord gegangen sind, das klassische Windows nicht
mehr sonderlich weiter entwickelt werden wird:

http://images.infoworld.com/t/micro...p_stories_



Microsoft ràumt von oben nach unten kràftig auf. Jeder Win8-Entscheider
darf sich neue Herausforderungen suchen. Die prognostizierte Entwicklung
von Windows ist ein Spiegelbild der Fortentwicklung bei MacOS und
Android. Behutsame Weiterentwicklung eines bewerten Kerns, wobei hier
übrigens nicht Win8 genannt wird, sondern der Win7-Desktop.

Das ist das momentane Erfolgsmodell und anders, als in Zeiten, in denen
Microsoft wegen seiner Marktmacht die Richtung diktieren konnte, müssen
sie sich jetzt den Gegebenheiten anpassen.

Das muss nicht schlecht sein!
bis denne

Ähnliche fragen