MOSFET(?) gesucht

13/12/2007 - 16:11 von Markus Imhof | Report spam
Hi ihr,

ich suche einen (ok, zwei) MOSFETs oder àhnliche Schaltelemente. Oder
zumindest einen Hersteller, bei dem ich nach Ugs, max suchen kann.
Randbedingungen wàren
- in Einzelstücken erhàltlich
- sowohl P- als auch N-Typen
- manuell lötbar ;-)
- Imax ~ 1A
- Uds 6...30 V (damit fallen die intelligenten Schalter leider raus)
- Spannung zwischen Gate und den restlichen Pins bis +-30V
- wenn bipolar, dann beta > 1000 (oder anders gesagt, Steuerstrom <
1mA)
- Verlust max. 0,5 V, d.H. Rds,on < 0,5 Ohm oder Usat < 500 mV

Das ganze soll bei einer Dynamo-Fahrradlichtanlage einzelne Gruppen
von insgesamt 7 in Serie geschalteten Leistungs-LEDs[1], abhàngig von
aktueller Geschwindigkeit und Benutzeranforderung, überbrücken/
kurzschließen. Steuerung erfolgt über einen uC bei +5V, die LED-Kette
liegt mit einem Ende an Masse, mindestens 2 LEDs sind immer an (d.h.
das obere Ende der Kette liegt bei mindestens 6 V).

Irgendwelche Tipps? Ich hab' keine große Lust mehr, bei IRF >200
Datenblàtter nach Ugs abzuklappern :-(

Gruß
Markus

[1] 1*2s Abblendlicht, 1*3s Fernlicht, 1*1 Rücklicht, 1*2p Effektlicht
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Oesterlein
13/12/2007 - 16:30 | Warnen spam
Am Thu, 13 Dec 2007 07:11:41 -0800 (PST) schrieb Markus Imhof:

Hi!

ich suche einen (ok, zwei) MOSFETs oder àhnliche Schaltelemente. Oder
zumindest einen Hersteller, bei dem ich nach Ugs, max suchen kann.



www.farnell.de

Konkrete Typen kann ich auch nicht nennen.

Liebe Grüße,
Thorsten

Ähnliche fragen