MOSFET mit Ugs > Uds

05/08/2012 - 10:56 von Marc Santhoff | Report spam
Tag,

ist es für einen MOSFET-Leistungstransistor ein erlaubter
Betriebszustand, wenn Ugs mehr als doppelt so groß wird wie Uds?

Die Spannungen liegen dabei innerhalb der erlaubten Größe laut
Datenblatt. Die Literatur, die ich dazu eingesehen habe, schweigt dazu.

Sollte gehen, die ProFETs machen sich ja intern auch eine Hilfsspannung,
aber die schützen sich ja auch gegen alles mögliche selbst ...

Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Hoffmann
05/08/2012 - 11:17 | Warnen spam
Am 05.08.2012 10:56, schrieb Marc Santhoff:
Tag,

ist es für einen MOSFET-Leistungstransistor ein erlaubter
Betriebszustand, wenn Ugs mehr als doppelt so groß wird wie Uds?

Die Spannungen liegen dabei innerhalb der erlaubten Größe laut
Datenblatt. Die Literatur, die ich dazu eingesehen habe, schweigt dazu.

Sollte gehen, die ProFETs machen sich ja intern auch eine Hilfsspannung,
aber die schützen sich ja auch gegen alles mögliche selbst ...



Das ist doch ein ganz normaler Zustand, wenn Du ihn in die Sàttigung
treibst.

Gruß, Gerhard

Ähnliche fragen