Motorprüfstand

31/12/2011 - 18:53 von Andreas Ruetten | Report spam
Hallo,
eventuell werde ich eine Motorsteuerung entwicklen müssen.


Es sollen bis zu 1.5kW Drehstrom Motoren angeschlossen werden.


Jetzt hàtte ich gerne einen "einfachen" Motorprüfstand.
Hat das schon mal jemand gemacht?

Mein erster Ansatz wàre, 2 Motoren mechanisch zu verbinden.
Einer làuft an der Motorsteuerung, der andere dann als Generator
mit zuschaltbaren Lastwiderstànden.

Ist es besser als Generator einen Drehstrommotor zu nehmen, oder
einen DC Motor?


Gibt es sowas eventuell direkt fertig für unter 5k€ ?

Andere Vorschlàge( außer es zu "lassen" ) ?



Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst-D.Winzler
31/12/2011 - 19:08 | Warnen spam
Am 31.12.2011 18:53, schrieb Andreas Ruetten:
Hallo,
eventuell werde ich eine Motorsteuerung entwicklen müssen.
Es sollen bis zu 1.5kW Drehstrom Motoren angeschlossen werden.
Jetzt hàtte ich gerne einen "einfachen" Motorprüfstand.
Hat das schon mal jemand gemacht?

Mein erster Ansatz wàre, 2 Motoren mechanisch zu verbinden.
Einer làuft an der Motorsteuerung, der andere dann als Generator
mit zuschaltbaren Lastwiderstànden.

Ist es besser als Generator einen Drehstrommotor zu nehmen, oder
einen DC Motor?
Gibt es sowas eventuell direkt fertig für unter 5k€ ?
Andere Vorschlàge( außer es zu "lassen" ) ?



Solange es Motoren gibt, werden Prüfstànde benötigt. Schau einfach mal
obs sowas nicht irgentwo gebraucht gibt.
Bei Wiki findet sich übrigens auch etwas über Motorprüfstànde:

http://de.wikipedia.org/wiki/Motorenpr%C3%BCfstand

mfg hdw

Ähnliche fragen