Moulinette S (Typ643.02, Code 210) öffnen?

14/11/2007 - 18:11 von buchty | Report spam
Hallo zusammen,

da kommt man nichtsahnend nach Hause und wird gleich mit einer defekten
Küchenmaschine konfrontiert... Es handelt sich um eine fast schon antike
Moulinette S, die, wenn ich den Aufkleber im Fußteil richtig interpretiere,
seid nunmehr 37 Jahren (nicht nur bei uns) ihren Dienst tut.

Leider widersetzt sich das gute Stück einer nondestruktiven Öffnung,
deswegen hier die Frage: Hat jemand eine Ahnung, wie man das Ding aufbekommt?

Es handelt sich laut Imprint um den Typ 643.02 / Code 210 der Moulinette S.

Das Ding besteht im wesentlichen aus zwei Halbschalen. Davon würde ich gerne
die obere abbekommen, um mich mal nàher mit dem Schaltkontakt und den Kohlen
zu unterhalten. Viel mehr kann an dem Ding ja nicht kaputtgehen -- und nachdem
die Kontrolleuchte brav ihrer Funktion nachkommt, liegt's auch nicht an der
Zufuhr.

Bevor ich also brutalste Gewalt einsetze, deren Folgen nur unter massiver
Zuhilfenahme von Heißkleber und Gator Tape wieder zu beseitigen sind, hat
vielleicht jemand einen Tip...?

Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
14/11/2007 - 18:40 | Warnen spam
Rainer Buchty wrote:
Hallo zusammen,

da kommt man nichtsahnend nach Hause und wird gleich mit einer defekten
Küchenmaschine konfrontiert... Es handelt sich um eine fast schon antike
Moulinette S, die, wenn ich den Aufkleber im Fußteil richtig interpretiere,
seid nunmehr 37 Jahren (nicht nur bei uns) ihren Dienst tut.

Leider widersetzt sich das gute Stück einer nondestruktiven Öffnung,
deswegen hier die Frage: Hat jemand eine Ahnung, wie man das Ding aufbekommt?

Es handelt sich laut Imprint um den Typ 643.02 / Code 210 der Moulinette S.

Das Ding besteht im wesentlichen aus zwei Halbschalen. Davon würde ich gerne
die obere abbekommen, um mich mal nàher mit dem Schaltkontakt und den Kohlen
zu unterhalten. Viel mehr kann an dem Ding ja nicht kaputtgehen -- und nachdem
die Kontrolleuchte brav ihrer Funktion nachkommt, liegt's auch nicht an der
Zufuhr.

Bevor ich also brutalste Gewalt einsetze, deren Folgen nur unter massiver
Zuhilfenahme von Heißkleber und Gator Tape wieder zu beseitigen sind, hat
vielleicht jemand einen Tip...?




Hier wuerden Photos helfen. Bei vielen Geraeten kann man vorsichtig die
Gummifuesschen aus ihren Loechern ziehen und darunter tauchen dann
Schraubenkoepfe auf. Nicht oeffenbare Schnappverschluesse oder
Verklebung kam in Deutschland m.W. erst spaeter auf, Moulinex ist aber
eine franzoesische Marke.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Ähnliche fragen