Forums Neueste Beiträge
 

mount Ausgabe verhindern

02/11/2008 - 19:28 von Marten Lehmann | Report spam
Hallo,

wie kann ich einen Linux-Server (CentOS 5) so konfigurieren, dass ich
als root eine brauchbare Ausgabe beim Befehl "mount" erhalte, normale
User jedoch keine Ausgabe erhalten und vielleicht noch nicht einmal den
Befehl benutzen können? Den mount-Befehl nur von /bin/mount nach
/sbin/mount verschieben bringt nichts. Das ganze /proc Verzeichnis für
normale User unlesbar machen bringt auch nichts. Andere Ideen?

Tschüß
Marten
 

Lesen sie die antworten

#1 Till Potinius
02/11/2008 - 19:46 | Warnen spam
Am Sun, 02 Nov 2008 19:28:48 +0100 schrieb Marten Lehmann:

wie kann ich einen Linux-Server (CentOS 5) so konfigurieren, dass ich
als root eine brauchbare Ausgabe beim Befehl "mount" erhalte, normale
User jedoch keine Ausgabe erhalten und vielleicht noch nicht einmal den
Befehl benutzen können? Den mount-Befehl nur von /bin/mount nach
/sbin/mount verschieben bringt nichts. Das ganze /proc Verzeichnis für
normale User unlesbar machen bringt auch nichts. Andere Ideen?



Wie wàre es, die Datei mittels chmod für normale User nicht ausführbar zu
machen?

Oder halt die Zugriffsrechte auf die Laufwerke unter /dev einschrànken.

Ähnliche fragen