mount verhält sich eigenartig

15/01/2012 - 12:44 von Jakobus Schuerz | Report spam
Seit gestern verhàlt sich Mount sehr eigenartig. Ich ab das System
(Debian wheezy) aktualisiert, aber mir ist nicht bewusst, dass dabei
mount betroffen gewesen wàre.

Das Problem:
Ich habe ein Skript, welches mir meine externe HD auf /.backup mountet.
Damit ich die Backups den Usern zur Verfügung stellen kann, ohne dass
die etwas darauf veràndern können, remounte ich nur das
snapshots-Verzeichnis auf /backup und setze es read-only.
Das hat bis gestern auch brav funktioniert.

mount|grep -q '\.backup' || /bin/mount /.backup
mount|grep -q '\.backup' && /bin/mount --bind /.backup/snapshots/ /backup
mount|grep -q '\.backup' && /bin/mount -o remount,ro /backup
mount|grep -q '\.backup' && /bin/mount --bind /.backup/Videos/
/home/jakob/Videos/mars


Wenn ich heute die remount-Zeile ausführe, werden alle drei Mountpunkte
auf ro gesetzt und es können keine Backups mehr angelegt werden.

Das letzte Backup ist vom 14. Jànner am Nachmittag, welches mit genau
diesem Skript angelegt wurde. Danach hab ich das System geupdatet.

lg jakob
Distribution: Debian wheezy/sid
Linux pluto 3.0.0-1-amd64 #1 SMP Sat Aug 27 16:21:11 UTC 2011 x86_64
GNU/Linux
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bächler
16/01/2012 - 08:05 | Warnen spam
Am 15.01.2012 12:44, schrieb Jakobus Schuerz:
mount|grep -q '\.backup' || /bin/mount /.backup
mount|grep -q '\.backup' && /bin/mount --bind /.backup/snapshots/ /backup
mount|grep -q '\.backup' && /bin/mount -o remount,ro /backup
mount|grep -q '\.backup' && /bin/mount --bind /.backup/Videos/
/home/jakob/Videos/mars



Unsicher was du geupdatest hast, aber in sehr aktuellem util-linux muss
die dritte Zeile lauten:

/bin/mount -o remount,ro,bind /backup

Wenn das 'bind' beim remount nicht angegeben wird, dann passieren die
Dinge, die du oben beschreibst.

Ähnliche fragen