Mountain Lion brakes CalDAV

08/08/2012 - 11:35 von Stefan | Report spam
Zur Warnung an upgrade-willige: Ich musste gerade feststellen, dass iCal
unter Mountain Lion in iCal neu erstellte Kalendereintràge nicht mehr
auf CalDAV-basierte Kalenderserver hochlàdt. (Umgekehrt rum
funktioniert's aber noch.)

Konkret geht's bei mir um Zimbra. Zimbra bestàtigt auf ihrer Webseite
den Bug und behauptet, dass sie ihn schon wàhrend der Betatestphase an
Apple gemeldet habe. Meiner Meinung nach ist dieser Bug für viele
Anwender wohl mehr als ein kosmetisches Problem.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Heggli
08/08/2012 - 11:40 | Warnen spam
Am 08.08.2012 11:35, schrieb Stefan:
Konkret geht's bei mir um Zimbra. Zimbra bestàtigt auf ihrer Webseite
den Bug und behauptet, dass sie ihn schon wàhrend der Betatestphase an
Apple gemeldet habe. Meiner Meinung nach ist dieser Bug für viele
Anwender wohl mehr als ein kosmetisches Problem.



Ja, das CalDAV-Zeugs... Da kàmpf ich auch immer damit. Hab mir einen
Synology CalDAV Server aufgesetzt: Funktioniert aber nicht
zufriedenstellend.

Ich glaub ich kauf mir dann das neue "iPad mini" ;-) und trag das dann
einfach
immer mit mir rum - und verzichte auf den ganzen Synchronisations-Scheiss...

gruesschen, martin

mahe at gmx dot net

"God gave us helium for diving, but the Devil replaced it with nitrogen."

Ähnliche fragen