Mounten eines USB-Volumes verhindern

11/12/2014 - 14:51 von Stefan | Report spam
Ich möchte verhindern, dass ein ganz bestimmter USB-Stick automatisch
gemounted wird. Nur dieser. Wie kann ich das machen? (Mavericks und
Yosemite.)

Und bevor in bewàhrter Usenet-Manier als erstes der Sinn meiner Frage in
Frage gestellt wird: Es geht um den LTE-Wifi-Modem-Router-Stick von
Huawei (e8278). Der braucht den USB-Anschluss "eigentlich" nur als
Stromquelle, trotzdem mounted aber beim Einstecken des Sticks jedes Mal
ein völlig überflüssiges Volume und öffnet auch gleich noch ein Fenster.
Das ist überaus làstig und ich möchte das abstellen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
11/12/2014 - 14:57 | Warnen spam
Stefan schrieb in <news:m6c7fj$m70$
Ich möchte verhindern, dass ein ganz bestimmter USB-Stick automatisch
gemounted wird. Nur dieser. Wie kann ich das machen? (Mavericks und
Yosemite.)



Einmal wenn er gemountet ist, per "diskutil list/info" die UUID der
Partition rausbekommen und dann in die (ggf. anzulegende) /etc/fstab
sinngemàß das da:

UUIDðE430C1-5558-3BB3-9FA9-6904B663FEEA none hfs rw,noauto

(vgl. mit <http://hints.macworld.com/article.php?story 060930150059172>)

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen