Move von MS Search Configuration und Logs

29/08/2007 - 11:03 von Ruth Thieme | Report spam
Hi,

wir betreiben Exchange 2003 SP2 in einem 2-Node-Cluster (Windows 2003 SP2)
und sind dabei, unserer Hardware zu erneuern. Wir haben erfolgreich alle
Daten auf die neue Hardware gemoved mit Ausnahme der Daten fuer MSSEARCH .

Im Artikel "XADM: Exchange System Manager Cannot Modify the File Locations
of Content Index Files" ( http://support.microsoft.com/kb/318828/en-us)
wird die wenig userfreundliche und umstaendliche Vorgehensweise
beschrieben.
Da wir haben nun alle Indizes geloescht haben (sie wurden eh nicht genutzt):
gibt es einen einfacheren Weg MSSEARCH auf eine andere Disk zugreifen zu
lassen?

Danke Euch
Ruth
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruth Thieme
30/08/2007 - 14:10 | Warnen spam
Hi,

wir haben das Problem einfach dadurch geloest, dass wir die
MSSearch-Directories auf unserer neuen Hardware unter dem gleichen
Laufwerksbuchstaben zur Verfuegung stellen. Kann man natuerlich nur dann
tun, wenn es die restlichen Informationen, die evtl auf dem gleichen Drive
liegen, nicht stoert.

Gruss
Ruth

Ähnliche fragen