Movie Maker unter W7

12/01/2010 - 09:45 von Thomas Luebeck | Report spam
Hallo,

ich vermisse den MS MovieMaker unter W7 und sehe nun, dass dieser
extra über Windows Live (bei mir noch nicht installiert)
heruntergeladen werden muss.
Ist die W7-Version vom Funktionsumfang her mit der Vista-Version
vergleichbar?
Da ich den MovieMaker nur sehr selten benötige und nach der
Installation nicht enttàuscht feststellen möchte, dass die W7-Version
ggf. schlechter ist und ich lieber die Videobearbeitung auf dem
Vista-Rechner meiner Freundin hàtte machen sollen, wollte ich hier
kurz nachfragen und bin für Tipps dankbar.

Beste Grüße, Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
16/01/2010 - 19:25 | Warnen spam
Am Tue, 12 Jan 2010 09:45:18 +0100 schrieb Thomas Luebeck:

extra über Windows Live (bei mir noch nicht installiert)
heruntergeladen werden muss.
Ist die W7-Version vom Funktionsumfang her mit der Vista-Version
vergleichbar?



Warum làdtst du ihn nicht eben runter und testest, ob er deinen
Anforderungen genügt?

Da ich den MovieMaker nur sehr selten benötige und nach der
Installation nicht enttàuscht feststellen möchte, dass die W7-Version
ggf. schlechter ist



Noch gar nicht getestet, aber erstmal annehmen, dass die neue Version
schlechter ist...klar...

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen