mpeg Files zum TV streamen

05/09/2007 - 16:56 von Thomas Eismann | Report spam
Hallo alle miteinander,

(Sollte ich mit meiner Frage zu "OffTopic" sein, so bitte ich um Nennung der
richtigen Gruppe.)

Ich habe auf der Festplatte meines PC`s, welcher im Arbeitszimmer steht,
einige Filme im mpeg2-Format liegen. Diese Filme möchte ich auf dem Fernseher
im Wohnzimmer anschauen, ohne sie erst auf DVD zu brennen.

Welches technische Geràt, welches sich durchaus im LAN befinden kann,
streamt mir die Filme auf meinen Fernseher? Evtl. soll es auch TV-Sendungen
aufzeichnen können und als Files auf den PC legen.

Wie heißt ein solches Geràt bzw. die Geràötegruppe? Welche
Leistungsunterschiede gibt es und zum Schluß die Frage: Was kostet der Spaß?

Grüße Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Viehrig
05/09/2007 - 22:28 | Warnen spam
Thomas Eismann schrieb:

[...]
Wie heißt ein solches Geràt bzw. die Geràötegruppe? Welche
Leistungsunterschiede gibt es und zum Schluß die Frage: Was kostet der Spaß?



Kuck Dir am besten mal an, was dazu in de.comp.tv+video schon alles
geschrieben wurde, zum Bleistift mittels
<http://groups.google.de/advanced_se...e&> oder
<http://groups.google.de/group/de.co...?hl=de>

Andi

Muß man sich nicht fragen, was denn an Arbeit angeblich so besonders sein
soll, wenn man sieht, daß es das erste und zumeist auch das einzige ist,
was die Reichen den Armen überlassen?

Ähnliche fragen