MPEG LA veröffentlicht MPEG-DASH-Patentportfoliolizenzen

18/11/2016 - 01:40 von Business Wire

MPEG LA veröffentlicht MPEG-DASH-PatentportfoliolizenzenDASH ist die erste Bitraten-adaptive HTTP-basierte Streaming-Lösung, die ein internationaler Standard wurde.

MPEG LA, LLC, hat heute die Verfügbarkeit einer Lizenz für das MPEG-DASH („DASH”)-Patentportfolio bekannt gegeben. Diese gemeinsame Lizenz enthält Patente, die für den MPEG Dynamic Adaptive Streaming over HTTP (DASH) Standard essenziell sind. Der Standard ermöglicht ein qualitativ hochwertiges Streaming von Medieninhalten über HTTP unter dynamischer Anpassung an veränderliche Netzwerkbedingungen, so dass eine hochwertige, flüssige Wiedergabe von Videos und anderen Medieninhalten gewährleistet ist, ohne dass es zu Stockungen kommt oder erst wieder gepuffert werden muss.

Der DASH-Standard kommt bei Produkten wie Mobiltelefon, Tablet-Computer, Fernsehgerät, Set-Top-Box, Computer, digitale/persönliche Videorecorder, optische Spielkonsole und Software zum Einsatz.

Inhaber von essenziellen DASH-Patenten sind unter anderem Amotech Co. Ltd.; AVerMedia Technologies Inc.; CableTelevision Laboratories Inc.; Electronics and Telecommunications Research Institute; Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.; Hitachi Maxell Ltd.; Nippon Telegraph and Telephone Corporation; Siemens AG; SK Planet Co. Ltd.und The Trustees of Columbia University in the City of New York.

„Jetzt wo die Einführung von DASH weltweit Fahrt aufnimmt, freut sich MPEG LA, eine praktische, den Regeln entsprechende und effiziente Lizenzalternative anzubieten, die diese bahnbrechnede nutzbringende Technologie allen zu den gleichen Bedingungen zugänglich macht unter einer einzigen Lizenz”, sagte Larry Horn, Präsident und CEO von MPEG LA.

„Wir schätzen die harte Arbeit und Kooperation der Patentinhaber, die sich darauf verständigt haben, eine gemeinsame Lizenz anzubieten zugunsten des DASH-Marktplatzes”, sagte Bill Geary, Vice President für Business Development (Geschäftsentwicklung) bei MPEG LA, „und wir begrüßen es, wenn sich andere Inhaber essenzieller Patente für DASH sich ihnen anschließen.”

Kopien der DASH-Lizenzvereinbarung sind unter http://www.mpegla.com/main/programs/MPEG-DASH/Pages/AgreementExpress.aspx erhältlich. Eine Kurzdarstellung der Lizenzbedingungen finden Sie unter http://www.mpegla.com/main/programs/MPEG-DASH/Documents/DASHWeb.pdf.

Ziel von MPEG LA ist es, weltweiten Zugang zu so viel grundlegendem geistigem DASH-Eigentum wie möglich zu bieten. Daher fordert MPEG LA sämtliche Inhaber eines für den DASH-Standard möglicherweise grundlegenden Patents auf, ihre Patente von den Patentexperten von MPEG LA zu prüfen und in die Lizenz aufnehmen zu lassen, falls diese für essenziell befunden werden. Interessenten können ein Exemplar der für Patenteinreichungen erforderlichen Bedingungen und Vorgänge unter http://www.mpegla.com/main/programs/MPEG-DASH/Pages/Licensors.aspx anfordern.

MPEG LA, LLC

MPEG LA ist der weltweit führende Anbieter von Lizenzen aus einer Hand für Standards und andere Technologieplattformen. Das Unternehmen entwickelte in den 1990er-Jahren den ersten modernen Patent-Pool und hilft, die verbreitetesten Standards in der Geschichte der Unterhaltungselektronik zu produzieren. Heute betreibt MPEG LA Lizenzprogramme für eine Vielzahl an Technologien, die mehr als 13.000 Patente in 82 Ländern mit etwa 230 Patentinhabern und 6.000 Lizenznehmern umfassen. Indem MPEG LA den Anwendern bei der Implementierung der Technologien ihrer Wahl behilflich ist, bietet das Unternehmen Lizenzlösungen an, die Zugang zu grundlegendem intellektuellen Eigentum, Betriebsfreiheit, reduziertem Prozessrisiko und mehr Vorhersehbarkeit im Geschäftsplanungsprozess bereitstellen. Dies wiederum ermöglicht den Erfindern, Forschungsinstituten und anderen Technologieeigentümern, ihr Eigentum zu Geld zu machen und die weltweite Markteinführung zu beschleunigen, während die Lizenzierungskosten beträchtlich reduziert werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

MPEG LA, LLC
Tom O’Reilly, 303-200-1710
Fax: 301-986-8575
toreilly@mpegla.com


Source(s) : MPEG LA, LLC