Forums Neueste Beiträge
 

MPEG1, Quicktime Export -> Ton weg?

25/07/2008 - 15:03 von Patrick M. Hausen | Report spam
Hallo,

hat jemand vielleicht einen Tip zu folgendem Problem?

Ich habe eine Video-CD (ja, sowas gab's mal ;-) aus dem
Jahre 1994. Inhalt "Queen, Greatest Flix I & II".

Die Datenstruktur dieser Teile ist eher merkwürdig,
das weiß ich bereits, die eigentlichen Inhalte sind
außerhalb des Dateisystems "raw" weiter hinten auf der CD.

Trotzdem hat der Leopard keine Probleme, die Dateien AVSEQNN.DAT
aus dem Ordner MPEGAV einfach per Drag&Drop runterzukopieren.
Das war Anno Dunnemals mal anders, da kam OS X nur an das
Pseudo-FS am Anfang der CD, aber nicht an die MPEG-Daten ran.
Schön, daß das jetzt fluppt.

Das war der einfache Teil. Nach ".MPG" umbenannt und Quicktime
Player spielt die völlig problemlos ab. Info sagt, es handele
sich um MPEG 1 (muxed). Auch per D&D in iTunes werfen und am
Rechner wiedergeben klappt problemlos. Allerdings werden die
Daten nicht auf den iPod kopiert, weil der das "Audioformat
nicht wiedergeben kann".

Problematisch wird es, sobald ich versuche, die Daten in ein
iPod-kompatibles Format zu bekommen. Sowohl in iTunes
(Auswahl für iPod konvertieren) als auch direkt im Quicktime-
Player (Exportieren - Quicktime Film oder auch Exportieren - iPod)
klappt die Konvertierung ohne Fehlermeldung, aber der Ton ist
anschließend weg. Mancher mag das bei Queen für eine Verbesserung
halten, ich allerdings nicht ;-)

Kriege ich das Zeug irgendwie "einfach" iPod-tauglich?
Im Zweifelsfall wohl ffmpegX, oder?

Gruß, danke,
Patrick
punkt.de GmbH * Kaiserallee 13a * 76133 Karlsruhe
Tel. 0721 9109 0 * Fax 0721 9109 100
info@punkt.de http://www.punkt.de
Gf: Jürgen Egeling AG Mannheim 108285
 

Lesen sie die antworten

#1 Maurice Bonnet
25/07/2008 - 21:43 | Warnen spam
Patrick M. Hausen wrote:

Kriege ich das Zeug irgendwie "einfach" iPod-tauglich?
Im Zweifelsfall wohl ffmpegX, oder?



MPEG Streamclip schon versucht?

Maurice

Ähnliche fragen