[MS-DOS 710] und CF2 Adapter

21/03/2013 - 14:04 von Christian Potzinger | Report spam
Tag.

Ich entschuldige mich schon mal, falls mein Posting
ein klein wenig OT ist. Obwohl es mir primàr um den
CF2 Adapter geht, so kommt er doch (nur) unter DOS
zum Einsatz.

Ich habe mir einen Wald- und Wiesen Adapter gekauft,
um mal in diese Richtung zu testen, bevor ich mich
entscheide. Zum testen war auch nur eine 32 MB Karte
da. Wider Erwarten hat alles einwandfrei funtioniert.
Auch die Geschwindigkeit war, obwohl nur eine uralte
32 MB Karte verwendet wurde, sehr gut (im Vergleich
zur HD).

Vielleicht hat ja jemand von Euch eine Empfehlung
für mich parat. Ich bràuchte a) eine 32GB CF2
Karte, die sowohl flott als auch langlebig ist
und b) einen CF2 Adapter (IDE), bei dem die Karte
extern eingelegt/eingeschoben wird. Ideal wàre,
wenn es das für den Floppy-Einschub gàbe.

Danke schon mal.
ryl: G'Kar
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Limburg
21/03/2013 - 16:19 | Warnen spam
Christian Potzinger wrote:

Ich habe mir einen Wald- und Wiesen Adapter gekauft,
um mal in diese Richtung zu testen, bevor ich mich
entscheide. Zum testen war auch nur eine 32 MB Karte
da. Wider Erwarten hat alles einwandfrei funtioniert.



Warum sollte heute nicht funktionieren, was vor 10 Jahren
schon ging? Alte Thinkpads ließen sich gar mit CF im PCMCIA
Adapter standardmàßig booten zu Zeiten, wo noch niemand
dran dachte, dazu USB-Sticks zu verwenden.

Vielleicht hat ja jemand von Euch eine Empfehlung
für mich parat. Ich bràuchte a) eine 32GB CF2
Karte, die sowohl flott als auch langlebig ist



Dafür würde man doch sicher eine 32GB SSD mit Adapter
nehmen. Dürfte günstiger sein als entsprechende CF-Karten.
Entsprechende Wechselrahmen für 3,5"-Schàchte werden
angeboten.
Flotte CF-karten gibt es durchaus, allerdings kosten die
àhnlich einer SSD und außer Lieferanten im industriellen
Umfeld (wenn überhaupt und mit entsprechendem Preis)
làßt sich niemand über die "Langlebigkeitkeit" aus.
Von SSD sollte man zumindest annehmen, daß sie dem
angedachten Zweck entsprechen.

Zur Deiner Beruhigung: Mir ist bisher noch gar keine CF
(allerdings Markenprodukte) ausgefallen. Allerdings
werden meine Rechner mit CF auch nicht mehr tàglich benutzt.

MfG Michael

Ähnliche fragen