MS Office 2008 "Upgrade Identity"

06/05/2008 - 21:12 von Mark | Report spam
Hallo,
Seit kurzem meldet sich MS Office 08 immer mit "Upgrade Identity" nach
jedem Rechnerstart. Teilweise bleibt das Fenster ewig da. Seit dem
letzten Festplattenwechsel im MBPro habe ich auch Leopard neu
installiert, so dass nichts mehr vom 2004er Office da sein dürfte.
Könnte es damit zusammenhàngen, dass ich kürzlich Englisch als erste
Sprache eingestellt habe? Einen konkreten Zusammenhang kann ich
allerdings nicht feststellen, da das Problem erst ca. 2 Wochen danach
das erste Mal auftauchte.Bin irgendwie ratlos. Kann man das eventuell
irgendwo abstellen?


MfG
Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark
09/05/2008 - 22:16 | Warnen spam
In article Mark
wrote:
Hallo,
Seit kurzem meldet sich MS Office 08 immer mit "Upgrade Identity"
nach jedem Rechnerstart. Teilweise bleibt das Fenster ewig da. Seit
dem letzten Festplattenwechsel im MBPro habe ich auch Leopard neu
installiert, so dass nichts mehr vom 2004er Office da sein dürfte.
Könnte es damit zusammenhàngen, dass ich kürzlich Englisch als erste
Sprache eingestellt habe? Einen konkreten Zusammenhang kann ich
allerdings nicht feststellen, da das Problem erst ca. 2 Wochen danach
das erste Mal auftauchte.Bin irgendwie ratlos. Kann man das
eventuellirgendwo abstellen?



Vermutlich hàngt es irgendwie mit den Landeseinstellungen zusammen.
Benutze seit einigen Tagen wieder Deutsch als erste Sprache. Hmmm,
keine Ahnung, was Office da upgraden will. Immerhin ist Office eh in
englischerSprache bei mir installiert.
Wenn jemand da ne Idee hat, wie man das upgraden unterbinden
kann,immer her damit.


MfG
Mark

Ähnliche fragen