MS Publisher 98 - keine JPG-Bilder mehr

02/07/2008 - 21:27 von Gerd Bundschuh | Report spam
Ja, ich weiß, daß das Programm alt ist. Ich möchte es aber dennoch
weiterverwenden, weil ich damit immer gut zurrecht kam und die
Bedienung inzwischen gut kenne.

Seit dem Neuaufsetzen des Betriebssystems (XP) und der Neuinstallation
von MS Publisher 98 kann ich keine JPG's mehr als Grafikobjekte laden.

Wenn man eine Grafik einfügen möchte, öffnet sich ja eine Art
Dateimanager (Opendialog). Obwohl dort 'alle Grafikformate' im
Dateiformatfilter eingestellt ist, werden keine JPG's angezeigt,
auch wenn man in einen Ordner geht, wo haufenweise Bilder
dieses Formats liegen. Nicht angezeigt bedeutet: Man kann sie
auch nicht einfügen.

Übrigens werden auch keine BMP's angezeigt.

Ich finde unter 'Optionen' auch keine Einstellmöglichkeit wo man wàhlen
könnte, welche Grafikformate zulàssig sind. In der Hilfe steht, daß
das Programm in der Grundeinstellung diese doch sehr gàngigen
Dateiformate versteht. Ich bin ratlos.

Hat jemand eine Idee oder besser noch eigene Erfahrung damit?

mfg Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Dahms
03/07/2008 - 09:25 | Warnen spam
Gerd Bundschuh wrote:

Seit dem Neuaufsetzen des Betriebssystems (XP) und der Neuinstallation
von MS Publisher 98 kann ich keine JPG's mehr als Grafikobjekte laden.



Mit sowas sollten sich die Kollegen in de.comp.os.ms-windows.* auskennen.

Michael Dahms

Ähnliche fragen