MS SQL 2008: Wartungsplan löscht keine txt-Berichte

30/03/2010 - 11:02 von Maik Heinken | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich habe eine Problem mit einem MS SQL Server 2008 mit allen Updates auf
Windows Server 2008 R2, welcher über das Wartungscleanup die Berichte in
txt-Form nicht mehr löscht. Dies tritt bei allen Instanzen separat auf.

Den Workflow habe ich mehrmals neu angelegt, leider ohne Erfolg. Die Suche
über Google brachte keine Lösung.
Dieses Verhalten wurde bei MS SQL 2005 diagnostiziert allerdings nicht bei
2008, was mich etwas verwundert.


Hat jemand eventuell eine Idee bzw. diesen Fehler schon mal beheben können ?


MfG
Maik
 

Lesen sie die antworten

#1 Maik Heinken
09/04/2010 - 08:05 | Warnen spam
Hallo Newsgroup,

kann keiner eine Idee, wie man dieses Problem lösen kann ?

MfG
Maik

"Maik Heinken" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo Newsgroup,

ich habe eine Problem mit einem MS SQL Server 2008 mit allen Updates auf
Windows Server 2008 R2, welcher über das Wartungscleanup die Berichte in
txt-Form nicht mehr löscht. Dies tritt bei allen Instanzen separat auf.

Den Workflow habe ich mehrmals neu angelegt, leider ohne Erfolg. Die Suche
über Google brachte keine Lösung.
Dieses Verhalten wurde bei MS SQL 2005 diagnostiziert allerdings nicht bei
2008, was mich etwas verwundert.


Hat jemand eventuell eine Idee bzw. diesen Fehler schon mal beheben können
?


MfG
Maik

Ähnliche fragen