MS SQL Server 2005 und 2008

08/06/2009 - 11:34 von Lutz Uhlmann | Report spam
Hallo NG!

Habe eine Anwendung für den MSSQL 2005 entwickelt und wir stehen nun vor der
Überlegung diese auch mit dem 2008er Server zu betreiben.

Habe ich da irgendwo Fallstricke zu erwarten oder kann ich grundsàtzlich
davon ausgehen, daß die 2005er Datenbank (Tabellen, Views, Trigger, SPs etc)
und Anwendung auch auf dem 2008er Server problemlos arbeiten? Welche
größeren Unterschiede gibt es denn zwischen beiden Versionen? Ich benutze
eigentlich nur Standard-Funktionalitàten des SQL-Servers.

Dazu gleich noch eine andere Frage: Ich habe auf meinem Entwicklungsserver
die Developer-Edition des 2005er Sql-Servers installiert. Kann man die
2008er Developer-Edition parallel dazu installieren oder sollte es lieber
ein eigener Rechner sein?

Lutz
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Grözinger
08/06/2009 - 12:54 | Warnen spam
Hallo Lutz !

Dazu gleich noch eine andere Frage: Ich habe auf meinem
Entwicklungsserver die Developer-Edition des 2005er Sql-
Servers installiert. Kann man die 2008er Developer-Edition
parallel dazu installieren oder sollte es lieber ein
eigener Rechner sein?



Geht problemlos.
Den 2008er und alle weiteren mußt du dann als benannte Instanz
installieren.
Mit dem Management-Studio 2008 kannst du dann auch den 2005er
managen.

Hans-Peter Grözinger
TOFU ist gedankenlose Resourcenverschwendung.
http://einklich.net/usenet/zitier.htm
http://support.microsoft.com/defaul...GNetikette

Ähnliche fragen