Forums Neueste Beiträge
 

MS Vorlage "Kontakte" - verändertes Formular "Kontaktdetails" NOK

05/08/2008 - 15:40 von andy5000 | Report spam
Hi Community!
ich bin ziemlich neu was Access betrifft. ich hab zwar schon einige DBs
erstellt und mehrere Tabellen via SQL miteinander verknüpft, aber wenn es um
Formulare geht steh ich ziemlich an.
Bin bei einem Verein und wollte eine Mitgliederliste erstellen. dazu hab ich
die Vorlage "Kontakte" von MS verwendet und ein wenig editiert, da ich Felder
wie "Firma" oder "Bundesland" nicht benötige. Nachdem das Feld "Firma" aber
in einigen Bedingungen vorkommt, hab ich diese entsprechend abgeàndert,
sodass nicht mehr danach verlangt wird. die automatische Erstellung der
"Kontaktperson" in der Abfrage "Erweiterte Kontakte" funktioniert somit auch.
aber im formular "Kontaktdetails" stellts das Ding insofern auf, als dass ich
keinen Namen auswàhlen kann - und in der Überschrift schreibt er mir anstatt
"Unbenannt" oder den entsprechenden Namen nur "#Name" hin. In der Eigenschaft
"Steuerelementinhalt" steht "=Nz([Kontaktperson];"Unbenannt")". Was mich
hierbei stört: ich komm nicht drauf was dieses Nz bedeutet, bzw. wo es
herkommt. wenn es eine variable ist, so muss die doch irgendwo definiert
werden, aber ich komm einfach nicht drauf.
bitte hilfe!

liebe grüße, andy
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schilling
05/08/2008 - 16:55 | Warnen spam
Hallo, Andy

andy5000 wrote:
.. aber im formular
"Kontaktdetails" stellts das Ding insofern auf, als dass ich keinen
Namen auswàhlen kann - und in der Überschrift schreibt er mir anstatt
"Unbenannt" oder den entsprechenden Namen nur "#Name" hin. In der
Eigenschaft "Steuerelementinhalt" steht
"=Nz([Kontaktperson];"Unbenannt")". Was mich hierbei stört: ich komm
nicht drauf was dieses Nz bedeutet, bzw. wo es herkommt. wenn es eine
variable ist, so muss die doch irgendwo definiert werden, aber ich
komm einfach nicht drauf.



Eigentlich könnte man nun antworten:
"Geh' mal mit der Maus auf das NZ und drücke die F1-Taste" :-)

Aber OK, also:

NZ ist eine Funktion, mit dem Du quasi einen "Ersatzwert" darstellen kannst,
wenn der erwartete Wert nicht vorhanden ist.

In Deinem Fall heisst es, wenn das Feld "Kontaktperson" Null ist - also
keinen Wert enthàlt - wird stattdessen "Unbenannt" verwendet.
Der Hinweis "#Name" làsst nun allerdings vermuten, dass entweder das Feld
"Kontaktperson" nun völlig fehlt, oder aber falsch geschrieben ist.

So, und mehr Details zu NZ liest Du nun doch noch bitte in der Hilfe nach
... ;-)

Gruss
Jens

Ähnliche fragen