MsgBox verliert Fokus bei Taskwechsel

27/06/2008 - 21:36 von Donald Lessau | Report spam
Hallo,

von einer normalen Form aus rufe ich eine MsgBox auf. Die MsgBox ist modal:
Solange sie angezeigt wird, kann ich die Form nicht fokussieren. Jetzt
kommt's: Wenn ich per Taskbar eine andere Applikation in den Vordergrund
hole, und dann wieder meine Applikation, dann ist die *Form* fokussiert (und
erhàlt den Keyboard-Input!), obwohl die MsgBox weiterhin im Vordergrund
hàngt (aber ohne Fokus).

Mir ist weiter aufgefallen, dass auch Messageboxen, die von APIs stammen
(z.B. von SHFileOperation), innerhalb von VB-Applikationen das oben
beschriebene Verhalten zeigen, wàhrend sie im Explorer (z.B. "Möchten Sie
... wirklich in den Papierkrob verschieben?") korrekt funktionieren (die
MsgBox verliert den Thread-Fokus nie).

Ist das nicht etwas bizarr? Ist das bekannt? Kann man da was machen?

Donald (Win XP)
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
28/06/2008 - 15:00 | Warnen spam
"Donald Lessau" schrieb:
von einer normalen Form aus rufe ich eine MsgBox auf. Die MsgBox ist
modal: Solange sie angezeigt wird, kann ich die Form nicht fokussieren.
Jetzt kommt's: Wenn ich per Taskbar eine andere Applikation in den
Vordergrund hole, und dann wieder meine Applikation, dann ist die *Form*
fokussiert (und erhàlt den Keyboard-Input!), obwohl die MsgBox weiterhin
im Vordergrund hàngt (aber ohne Fokus).



Hier in Vista sind dann zwar Formular und Meldungsdialogfeld im Vordergrund,
aber beide besitzen nicht den Eingabefokus.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen