MSSQL$SQLEXPRESS-Fehler

10/03/2010 - 14:13 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Ich habe ziemlich viel an Windows herumgeschràubelt. (Dienste deaktiviert,
Systemstarts ausgeschaltet, Registy gecleant). Alles làuft immer noch, sogar
ein bisschen schneller. Ich habe aber in
"Computerverwaltung/System/Ereignissanzeige/Anwendung" immer beim Starten
von Window folgende Fehlermeldungen:

Fehler MSSQL$SQLEXPRESS Ereignis 17053 (Zeit X)
Warnung MSSQL$PINNACLESYS Ereignis 17053 (Zeit + 1s)
Fehler MSSQL$SQLEXPRESS Ereignis 19011 (Zeit X+10s)
Fehler MSSQL$SQLEXPRESS Ereignis 17182 (Zeit X+10s)
Fehler MSSQL$SQLEXPRESS Ereignis 17826 (Zeit X+10s)
Fehler MSSQL$SQLEXPRESS Ereignis 17120 (Zeit X+10s)

Was bedeutet das?
Kann mans beheben?
Ich weiss nicht, ob das vor meiner Aufràumaktion schon so war.

Danke für Ratschlàge

Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
10/03/2010 - 14:32 | Warnen spam
Uli Schoch schrieb:

Hallo Uli,

Ich habe ziemlich viel an Windows herumgeschràubelt. (Dienste
deaktiviert, Systemstarts ausgeschaltet, Registy gecleant).



Letzteres wolltest Du Dir doch verkneifen ;-)

Alles làuft immer noch, sogar ein bisschen schneller. Ich habe
aber in "Computerverwaltung/System/Ereignissanzeige/Anwendung"
immer beim Starten von Window folgende Fehlermeldungen:

Fehler MSSQL$SQLEXPRESS Ereignis 17053 (Zeit X)



http://www.eventid.net/display.asp?eventid053&eventno‰17&source=MSSQLSERVER&phase=1

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen