MSSQL via VPN mit DSL6000

01/11/2007 - 18:03 von Mathias Wrede | Report spam
Hallo,

ich weiß nicht so recht in welche Gruppe die Frage am besten passt.
Vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen.

Macht es Sinn via VPN mit auf einen MSSQL-Server zuzugreifen. Die Frage
stellt sich insbesondere wegen der Geschwindigkeit. Auf beiden Seiten
ist ein DSL6000-Anschluss der Telekom. Auf beiden Seiten steht jeweils
nur ein Rechner. Weiterer Netzwerkverkehr ist kaum vorhanden.

Danke
Mathias
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Sommer
01/11/2007 - 21:27 | Warnen spam
* Mathias Wrede wrote:

Macht es Sinn via VPN mit auf einen MSSQL-Server zuzugreifen.



ja.

Die Frage stellt sich insbesondere wegen der Geschwindigkeit.



Gerade dann macht ein SQL-Server Sinn. Aber warum probierst Du es nicht
einfach aus?

Die Deppenapostroph-Epidemie weitet sich aus! Wer mitspielen will,
findet z.B. hier http://einklich.net/etc/apostroph.htm eine "Anleitung".
Nicht vergessen: "Info's", "in's" und "Auto's" sind bereits "entworfen".

Ähnliche fragen