MSXML6 Service Pack 2 (KB954459) package is not supported on the current processor type

01/12/2008 - 10:40 von Christoph Muthmann | Report spam
Hallo Leute,
bei der Installation des SQLServer2005 Clients auf einem neuen Rechner (Dual
Core, XP SP3) erhalte ich folgende Meldung:

Property(S): WrongPackage = This MSXML6 Service Pack 2 (KB954459) package is
not supported on the current processor type.

In der Folge sind auch die Arbeiststationskomponenten nicht installiert
worden.
Es sieht so aus, als ob das Setup-Programm versucht dieses neue ServicePack
(10.11.2008) mit in der Installation auszuführen.
Ich habe leider noch keine weiteren Hinweise gefunden, die zum Erfolg
geführt hàtten, da dieses Fix auch erst 3 Wochen alt ist.

Wer kann helfen?

Parallel werden wir mal versuchen die Trümmer des Clients zu entfernen und
das Fix manuell zu installieren.

Einen schönen Tag noch,
Christoph
Microsoft SQL Server MVP
http://www.insidesql.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
01/12/2008 - 11:33 | Warnen spam
Hallo Christoph,

Christoph Muthmann schrieb:
bei der Installation des SQLServer2005 Clients auf einem neuen Rechner (Dual
Core, XP SP3) erhalte ich folgende Meldung:

Property(S): WrongPackage = This MSXML6 Service Pack 2 (KB954459) package is
not supported on the current processor type.

In der Folge sind auch die Arbeiststationskomponenten nicht installiert
worden.



Wenn ich Deine Beschreibung richtig verstehe, versuchst Du die
SQL Server 2005 Arbeitsstationskomponenten zu installieren,
nachdem das MS08-069 / KB954459 installiert wurde.

Wenn man die Beschreibung durchliest:
<URL:http://support.microsoft.com/?kbid•4459>
wird durch das "Security Update" die ursprüngliche MS XML 6
Installation ersetzt.

Es sieht so aus, als ob das Setup-Programm versucht dieses neue ServicePack
(10.11.2008) mit in der Installation auszuführen.



Es sieht eher so aus als ob das SQL Server 2005 Setup Programm
mit der Versionsnummer nicht klarkommt.
Hier ist das Hotfix via Windows Update z. B. installiert worden,
ohne das ich es überhaupt wargenommen habe.

Ich habe leider noch keine weiteren Hinweise gefunden, die zum Erfolg
geführt hàtten, da dieses Fix auch erst 3 Wochen alt ist.



Ein Versuch wàre: Führe das Setup Programm des Hotfixes manuell aus.
<URL:http://www.microsoft.com/downloads/...57e6e3>
Dort wird die Möglichkeit zum Entfernen angeboten.
Der SQL Server 2005 Setup sollte darauf das ursprüngliche
MS XML 6 installieren und durchlaufen (hoffentlich ;-)
Anschließend den Security Patch erneut anwenden.

Unwàgbarkeit: Ob da wirklich eine Inkompatibilitàt besteht
(denn geprüft wird vermutlich nur eine Versionsnummer)

Wer kann helfen?



Am Ende nur der MS Product Support.
Ein Support Case sollte das generell Problem klàren
(auch in Hinblick auf SP3)

Gruß Elmar

Ähnliche fragen