Multiflatfile Import, aus Connector den Dateinamen auslesen

11/12/2007 - 13:52 von M4rco | Report spam
Hallo,

ich importiere eine Serie von txt Files in den Integration Services
per Multiflatfile Import. Nun muss ich aus dem jeweiligen Dateinamen
per Script/Programmierung diesen Dateinamen zerstückeln und einzelne
Element für weitere Variablen zur Verfügung stehen.

Hat jemand eine Idee, wie man das mit VB oder C# hinbekommt? Es muss
doch eine Objekt geben, das den aktuellen Dateinamen des Connectors o.
Multiflatfileimport enthàlt und das ich im VB oder C# weiterverwenden
kann. In den ganzen Hilfen, habe ich leider noch nichts passendes
gefunden.

Danke und Gruß

Marco
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Dietrich
13/12/2007 - 01:14 | Warnen spam
Hallo Marco,

Hallo,

ich importiere eine Serie von txt Files in den Integration Services
per Multiflatfile Import. Nun muss ich aus dem jeweiligen Dateinamen
per Script/Programmierung diesen Dateinamen zerstückeln und einzelne
Element für weitere Variablen zur Verfügung stehen.

Hat jemand eine Idee, wie man das mit VB oder C# hinbekommt? Es muss
doch eine Objekt geben, das den aktuellen Dateinamen des Connectors o.
Multiflatfileimport enthàlt und das ich im VB oder C# weiterverwenden
kann. In den ganzen Hilfen, habe ich leider noch nichts passendes
gefunden.

Danke und Gruß

Marco




ja das sollte eigentlich gehen - ich kann Dir aber im Moment leider nur folgende
Webseiten empfehlen.
www.sqlis.de / www.sqlis.com sowie die englische NG (die spezielle zu SSIS)
Du könntest aber auch das Verzeichnis, wo die Dateien liegen parsen und die
Namen zu extrahieren und zu zerlegen - habe ich früher schon mit simplen
Insert Table ... Exec xp_cmdshell "dir: c:\meinDir\*.bak"
hinbekommen

Viel Erfolg
Ralf

SQLServer - Usergroup für Newbies und Jedies auch in Deiner Nàhe:
http://www.sqlpass.de --> Regionalgruppe

Ähnliche fragen