Multilangguage Pack für Vista Home

30/06/2009 - 13:50 von Michael Beck | Report spam
Hi NG,
ich habe einen amerikanischen Mitarbeiter, der sich ein Notebook in
Deustchland gekauft hat. Installiert ist ein deutsches Vista Home oder
Home Premium!?
Gibt es eine Möglichkeit, das gesamte OS auf englisch umzustellen? Ich
bin der Meinung, das wàhrend der Vista Installation erst ein englisches
OS installiert wird und anschließend ein entsprechendes Lagguage Pack
oben drauf!? Stimmt das so? Könnte man dann dieses Pack wieder
deinstallieren?
Oder kann man nur bei der Grundinstallation sagen, das es englisch
werden soll? Ganz ehrlich, ich hab bei der Installation noch nie drauf
geachtet.

Danke schonmal im Voraus

Gruß

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Rauter
30/06/2009 - 14:16 | Warnen spam
Michael Beck <"m.f.beck[at]gmx.de"> schrieb am Di 30.06.09 | 13:50:

ich habe einen amerikanischen Mitarbeiter, der sich ein Notebook in
Deustchland gekauft hat. Installiert ist ein deutsches Vista Home oder
Home Premium!?



Es spielt keine Rolle, ob er Home Basic oder Home Premium vorfindet. Mit
beiden gibt es keinen Multilanguage Support.

Gibt es eine Möglichkeit, das gesamte OS auf englisch umzustellen?



Upgrade auf Enterprise oder Ultimate, gewünschtes Language Pack (Sprache)
downloaden, einbinden ab- und anmelden.

Tschüss,
Stefan
Shit doesn't just happen. Shit takes time. Shit takes effort.

Ähnliche fragen