Multimedia-Links in externen Anwendungen oeffnen ohne vorheriges Herunterladen der Datei

17/03/2009 - 17:38 von Jan Ott | Report spam
Hallo,
wie kann man einen aktuellen Firefox (Linux) dazu bringen, dass beim
Klick auf einen Link zu einer Audio- oder Video-Datei (z.B. nach dem
Muster http://domain.tld/datei.mp4) der _Link_ direkt mit einer externen
Anwendung wie z.B. VLC oder MPlayer geöffnet wird, und nicht die _Datei_
nach komplettem Herunterladen durch Firefox?

Das sollte natürlich nicht bei jedem Link passieren, sondern nur auf
bestimmten Websites und/ oder bei bestimmten Mimetypen.

Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Grage
17/03/2009 - 20:46 | Warnen spam
Jan Ott meinte:

wie kann man einen aktuellen Firefox (Linux) dazu bringen, dass beim
Klick auf einen Link zu einer Audio- oder Video-Datei (z.B. nach dem
Muster http://domain.tld/datei.mp4) der _Link_ direkt mit einer externen
Anwendung wie z.B. VLC oder MPlayer geöffnet wird, und nicht die _Datei_
nach komplettem Herunterladen durch Firefox?



Das dafür zustàndige Plugin löschen oder unter Extras -> Einstellungen ->
Anwendungen beim entsprechenden Typ als Aktion "jedes mal nachfragen"
einstellen.
Wenn du jetzt http://domain.tld/datei.mp4 aufrufst, erscheint der
Download-Dialog. Dort stellst du jetzt ein, daß der Typ mit deiner
gewünschten Anwendung geöffnet werden soll. Das Hàckchen noch reinmachen,
so daß nicht jedes mal nachgefragt wird.

Wenn du auch eingebettete Inhalte in einem externen Player sehen willst,
dann geht das mit der Extension MediaPlayerConnectivity:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/446

Das sollte natürlich nicht bei jedem Link passieren, sondern nur auf
bestimmten Websites und/ oder bei bestimmten Mimetypen.



Pro Webseite kann man das nicht einstellen. Mittels Extension wàre sowas
aber machbar. Mir ist abeer keine dazu bekannt.

bye,
Sascha

"Oh Gott im Himmel, der du geschaffen hast die Berge,
das Meer, das Bier..." - Al Bundy
(c)
np: --

Ähnliche fragen