Multimeter & Lithium 9V Block

03/03/2010 - 10:15 von Andreas Fecht | Report spam
Hallo,

letztens hat hier jemand nach einem "bezahlbaren" Multimeter gefragt,
welches nicht! mit 9V-Blocks betrieben wird.

Hier ist eins:

http://www.pollin.de/shop/dt/ODI3OT...S8229.html

Ist zwar etwas arg "multi" aber bestimmt brauchbar.


Desweiteren hab' ich heute noch das da entdeckt:
9V Blocks als Lithium Akkus mit integriertem Tiefendladeschutz.

http://www.conrad.de/ce/de/product/...OCK-350MAH

Endlich das richtige für Rauchmelder und Messgeràte...
Wurde auch endlich mal Zeit für sowas.

Gruß Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Hercksen
03/03/2010 - 10:32 | Warnen spam
Andreas Fecht schrieb:

Desweiteren hab' ich heute noch das da entdeckt:
9V Blocks als Lithium Akkus mit integriertem Tiefendladeschutz.

http://www.conrad.de/ce/de/product/...OCK-350MAH


Endlich das richtige für Rauchmelder und Messgeràte...
Wurde auch endlich mal Zeit für sowas.



Hallo,

was soll ein Akku mit Tiefentladeschutz in einem Rauchmelder? Was
passiert wenn der Tiefentladeschutz anspricht, der Akku gibt keine
Spannung mehr raus und der Rauchmelder kann nicht mal mehr piepen das
die Batterie schlecht bzw. der Akku dringend geladen werden müsste.
Eventuell piepst der Rauchmelder mal kurz in der Übergangsphase, aber
wenn die dann nur einige Stunden dauert und man gerade dann nicht zu
Hause ist merkt man nicht das man einen funktionsunfàhigen Rauchmelder hat.

Bye

Ähnliche fragen