Multithreading und HttpContext.Current

07/11/2008 - 13:22 von Mirco Kaffsach | Report spam
Hi @all,

ich habe da mal eine Frage bezüglich Multithreading und Zugriffe auf den
HttpContext.
Ich habe den folgenden Code der weiter unten steht.

Weiterhin nehmen wir einfach der Einfachheithalber mal an die anderen
Thread{Nummer}Method Methoden würden das gleiche tun.
Dieser Code ist in einer DLL drin, auf die aus einer WebAnwendung verwiesen
wird. Soll heissen, das ich im Code an der Stelle: thread1.Start(); den
HttpContext.Current noch zur Verfügung habe.

Innerhalb der Methode "Thread1Method()" habe ich den HttpContext.Current
nicht mehr zur Verfügung und mein Code knallt hin, da es eine Null Reference
Exception gibt.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, das der Thread den Context so "erbt" das er
in der Methode "Thread1Method()" den HttpContext.Current noch hat und dort
lesend auf z.B. den Cache zugreifen kann?

Schonmal Danke, Mirco
Thread thread1 = new Thread(this.Thread1Method);
Thread thread2 = new Thread(this.Thread2Method);
Thread thread3 = new Thread(this.Thread3Method);
Thread thread4 = new Thread(this.Thread4Method);

thread1.Start();
thread2.Start();
thread3.Start();
thread4.Start();

thread1.Join(5000);
thread2.Join(5000);
thread3.Join(5000);
thread4.Join(5000);

public void Thread1Method()
{
string test =
System.Web.HttpContext.Current.Cache["GeCachetesIrgendwas"].ToString();
}
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bandt
07/11/2008 - 15:17 | Warnen spam
Mirco Kaffsach schrieb:
Gibt es irgendeine Möglichkeit, das der Thread den Context so "erbt" das
er in der Methode "Thread1Method()" den HttpContext.Current noch hat und
dort lesend auf z.B. den Cache zugreifen kann?



Freitag? :-)

public void Thread1Method(HttpContext context)
{
}

Gruß, Thomas [MVP ASP/ASP.NET]
http://www.69grad.de - Beratung, Entwicklung
http://www.dotnetjob.de - .NET-Stellenmarkt
http://blog.thomasbandt.de - Thomas goes .NET

Ähnliche fragen