Forums Neueste Beiträge
 

MVVM-Architektur-Fragen-WorkflowRuntime-Komponentenansatz

26/04/2010 - 09:40 von Michaela Brauner | Report spam
Hallo,

auch interessant. Thread --> MVVM-Architektur-Fragen

http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en

http://dzaebel.net/MVVM.htm
http://msdn.microsoft.com/de-de/mag...19663.aspx
http://msdn.microsoft.com/de-de/arc...05808.aspx


Man wird jedoch mit Infos erschlagen.
Was wird heutzutage gesucht?
Was wir eingesetzt?
Wie sehen die Kriterien aus?
Wo findet man den richtigen Einstieg. (Selbststudium)
Wo geht der Weg hin?

Das Model View ViewModel - Muster
a) Composite Application Guidance for WPF and Silverlight site
b) WorkflowRuntime-Komponentenansatz

Wo sind Vor-/Nachteile dieser Ansàtze zu sehen?

http://www.microsoft.com/germany/ms...ry.aspx?id32422768


Gibt nicht irgendwo ein Guide, das durcharbeiten.

Grüße Michaela
 

Lesen sie die antworten

#1 FrankDzaebel
26/04/2010 - 10:35 | Warnen spam
Hallo Michaela,

auch interessant. Thread --> MVVM-Architektur-Fragen
http://www.microsoft.com/downloads/...a59-b21...
http://dzaebel.net/MVVM.htm [...]

Man wird jedoch mit Infos erschlagen.
Was wird heutzutage gesucht?



ihr müsst entscheiden, was gesucht wird - gegen !Eure! Anforderungen.
Auf keinen Fall irgendetwas davon einsetzen, ohne
die Einsatz-Kriterien der Technologien zu lesen.


Was wir eingesetzt?



Viele dieser neuen Technologien werden insgesamt
noch nicht besonders hàufig eingesetzt. Das liegt
unter anderem daran, dass die noch nicht bekannt sind.


Wie sehen die Kriterien aus?



Bei Prism etwa:

[When to Use This Guidance]
http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...90815.aspx

[Goals and Benefits]
http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...58906.aspx



Wo findet man den richtigen Einstieg. (Selbststudium)



Es gibt bei Composite Application einmal den
Download der DLLs und einmal die Guidance aus
sehr viel Doko diesbzgl.


Wo geht der Weg hin?



Da es immer mehr Frameworks in diesem Bereich gibt
zersplittet momentan die Landschaft diesbzgl. etwas.
Je nach Einsatzgebiet gibt es immer mehr spezialisierte
Unterstützungs-Frameworks.

Wenn Du beispielsweise für WPF und Silverlight
gleichzeitig entwickeln willst, ist sicher Prism V2.1
die momentan vorteilhafte Wahl, denn Du hast fast
nur den halben Code-Aufwand.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen